Marokkanische Kriminelle und Islamisten spionierten Wilders über geheimpolizeiliche Personenschützer aus

Der niederländische PVV-Politiker Geert Wilders steht rund um die Uhr unter Personenschutz, weil er vehement gegen die Islamisierung eintritt und deshalb bedroht wird.

Geert Wilders – Bild/Urheber: buurserstraat386 / 123RF Lizenzfreie Bilder

Für die Bewachung ist der geheimpolizeiliche Dienst DBB zuständig, der sich auch um die Sicherheit der königlichen Familie kümmert. Ein marokkanischstämmiger Beamter soll Informationen über Wilders an verschiedene Gruppen weitergegeben haben, darunter die marokkanische Geldwäsche-Mafia und radikalislamische Vereinigungen.

728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

Der Beamte war unter anderem dafür zuständig, sogenannte Bedrohungsanalysen vor öffentlichen Auftritten zu erstellen. Wilders äußerte sich über Twitter gegenüber Ministerpräsident Rutte zu dem Skandal.

“Wenn ich dem Dienst, der mich beschützen muss, nicht mehr vertrauen kann, dann kann ich nicht mehr funktionieren. Das ist inakzeptabel.”

Geert Wilders on Twitter

Als ik de Dienst (DBB) die mij moet beveiligen niet meer blind kan vertrouwen kan ik niet meer functioneren. Dit is onacceptabel @MinPres !

Die Affäre betrifft nicht nur Wilders, sondern bedeutet eine Sicherheitskrise für das ganze Land. Wenn auch die Mitglieder des Königshaus nicht mehr sicher sein können, versteht man in allen politischen Lagern keinen Spaß, sondern betrachtet das als ernste Angelegenheit.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6161 Artikel
Frisch aus der Redaktion

2 Kommentare

  1. Alle Dienste sind mittlerweile muselmanisch unterwandert – Bundeswehr, Polizei, Politik. Schachmatt!

  2. Warum in Gottes Namen, haben wir solche verdummten und verblödeten
    Politiker !
    So etwas ist einmalig in der Geschichte einer Demokratie, dass Regierung
    und Opposition gleichzeitig Verrat an Volk und Land offiziell
    ausüben und das Volk schaut tatenlos zu.
    Das dies nur in den Niederlanden passiert ist, ist sehr unwahrscheinlich.
    Ganz Europa ist schon von Islamisten unterlaufen.

Kommentare sind deaktiviert.