Der WHO – Pandemievertrag muss verhindert werden

Der WHO-Pandemievertrag und die internationalen WHO-Gesundheitsvorschriften bürden Deutschland schwere Verantwortung und enorme Kosten auf. Die Soueränität unseres Landes wird in gesundheitspolitischen und im Pandemiefall auch in gesellschaftspolitischen Fragen massiv eingeschränkt.

Beatrix von Storch:

»Den #WHO #Pandemievertrag *müssen* Sie kennen! Wir sollen die Garanten für ›vollständiges soziales und körperliches Wohlbefinden‹ aller Menschen der Erde werden- also dafür bezahlen. Nicht nur für die Asylanten bei uns sondern auch, wenn die noch in Afrika sind. Video ansehen. Teilen. Widerstand leisten! #WHOCA + #DeshalbAfD«


Mehr von Opposition 24

Mit einem kostenlosen Abonnement erhalten Sie alle Beiträge per Email



Elektroschocker Power 500.000 Volt (frei ab 18 Jahre!) – hier bestellen!


 


Kommentare

6 Antworten zu „Der WHO – Pandemievertrag muss verhindert werden“

  1. Rumpelstilzchen

    Zitat:” Die Souveränität unseres Landes wird ……massiv eingeschränkt”.

    Nein ! Sie wird nicht “nur” massiv eingeschränkt, sondern vielmehr de facto komplett beseitigt, zugunsten einer global agierenden, schwerstkriminellen, faschistischen, skrupellosen, menschenfeindlichen sowie globalistisch agierenden EUGENIKER-Milliardärs-und Geheimbund-Clique, die sich – erklärtermaßen – zum ZIEL gesetzt hat, den größten Teil der Menschheit zu TYRANNISIEREN und AUSZUROTTEN, und den verbleibenden Rest zu versklaven.

    In diesem Sinne: GUTE GESUNDHEIT !

    1. Rumpelstilzchen

      DIE KRISE IST AUF BEVÖLKERUNGSREDUKTION AUSGERICHTET: INJEKTIONEN, NAHRUNG, LUFT, WASSER

      https://www.bitchute.com/video/wcsuvrgeBiz9/

  2. Rumpelstilzchen

    Was mich gerade BESONDERS umtreibt ist die – bange – Frage;

    Wurde in den neuen “Gesundheitsregeln” der WHO-Verbrecher als adäquate Social-Scoring-Belohnung für Suizid-Fanatiker mit Spritzen-Fetisch auch die LOMMELIGE Bratwurst explizit installiert ?

    Nicht dass die Suizid-Enthusiastiker am Ende noch leer ausgehen und deswegen in “tiefe Depression” verfallen. Das wäre wahrlich nicht zu verantworten und daher unverzeihlich.

  3. Der feuchte Traum der links-grünen Mischpoke.
    Schwab’s nazi-Hirngespinste sind dagegen nur ein müder Abklatsch.
    Die wirklichen Schwerverbrecher sind die, die unsere Gehirne kastrieren wollen: GEZ, Speichel und Ratten Gates/Soros.

  4. Force Majeure

    Die Eine-Welt-Regierung rückt mit großen Schritten näher.

    Die gehirngewaschenen Völker insbesondere der ganze Westen gehen einem langen neuen “dunklen” Mittelalter entgegen, schlicht weil sie nicht erkennen, nicht erkennen wollen was mit Ihnen tagtäglich geschieht.

    Die gesamten Erkenntnisse der Psychologie werden angewandt. Nicht um zu heilen sondern den Menschen die Gedanken und Meinungen zu diktieren, die sie als eigene Gedanken wahrnehmen und nicht erkennen das sie gemacht wurden. Propaganda 24h Stunden am Stück. Also im Gegenteil krank zu machen. “Unangepasste Reaktionen”, sprich- keine- zu erzeugen. Das sind die großen Psychologen, die sich in den Dienst nehmen lassen um die Menschheit irre zu machen. Wieder könnte es heißen Sink the “scientists”!!!

    Das Tavistock-Institut mit dem Auftrag der Manipulation betreibt seit 100 Jahren die Massengehirnwäsche sehr erfolgreich. Long penetration range oder schleichender Totalitarismus haben die gekauften hirnverdrehten Vertreter der Völker in Position gebracht und werden diesem Vertrag zustimmen, was sie im eigenen Interesse nicht tun soll(t)en.

  5. Rumpelstilzchen

    11.000 Polit-Verbrecher und Angehörige der “Elite” waren von der Impfpflicht per Ausnahmegenehmigung ausgenommen worden.

    https://www.pravda-tv.com/2024/04/tausende-politiker-und-eliten-erhielten-eine-ausnahmegenehmigung-fuer-die-covid-impfung-das-ist-erschuetternd-video/

    Wer hätte D A S gedacht ?

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit

Weiterlesen