Beängstigend: Atlas bekommt ein Update – wann ist Robocop fertig?

Die Roboterfirma Boston Dynamics stellte am Donnerstag das neue Update ihres Humanoiden „Atlas“ vor.

Vor einem Jahr schon konnte Atlas sich frei durch unwegsames Gelände bewegen.

Der Maschinenmensch wiegt 75 Kilogramm bei einer Körpergröße von 1,50 Meter. Das Unternehmen hat noch weitere vierbeinige und seltsam anmutende Geschöpfe im Angebot.

By [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

Doch wirklich beeindruckend wie beängstigend sind die neuen Fähigkeiten von Atlas. Mit einem starken Akku, aktueller KI und modernen Waffensystemen ausgestattet könnte so ein humanoider Roboter bald die Schreckenszenarien von Robocop oder Terminator Wirklichkeit werden lassen.

Natürlich kämen die Entwickler niemals auf die Idee, so etwas in die Tat umzusetzen, das verbietet die Unternehmensphilosophie und schließlich kostet so ein Prototyp auch jede Menge Geld. Mindestens so viel, wie die Entwicklung der Atombombe – und die hat man ja auch nur zum Segen der Menschheit eingesetzt. Also können wir uns absolut sicher sein, dass aus Atlas niemals ein Terminator wird, oder?

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Redaktion
Über Redaktion 6446 Artikel
Frisch aus der Redaktion

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.