Edathy: Für ein paar Euro mehr…

2. März 2015 Redaktion

Verfahren nach “Schuldeingeständnis” beendet? 5000 Euro muss Sebastian Edathy zahlen, nach dem er einen “Fehler” gemacht haben will und dieses vor Gericht zugeben hat. So eine Erklärung ist eigentlich kein richtiges Geständnis, aber nun ist [lesen]

Kein Mindestlohn für Menschen mit Behinderung?

28. Februar 2015 Redaktion

Es fehlen noch 4500 Unterschriften Dann bekommt Andrea Nahles diese Petition vor die Nase gehalten: Frank Schaurieß erklärt: In den bundesweit etwa 700 Werkstätten arbeiten Menschen mit Behinderung in den unterschiedlichsten Tätigkeitsbereichen. Während ein Teil von ihnen [lesen]

Neues im Fall Antonya Schandorff

20. Februar 2015 Redaktion

Wir berichteten vor längerer Zeit aufgrund einer Mitteilung von der Deutschen Direkthilfe. +++ Letzter Ausweg Polen +++ Offenbar sind immer noch die Funktionsträger einiger Behörden im Internet auf Spurensuche unterwegs und drohen mit Anzeigen und [lesen]

Schweiz: Amtsterror gegen mutige Polizistin

20. Februar 2015 Redaktion

Der Fall sorgte in der Schweiz für Aufsehen “Wie kommt es, dass eine ehemalige Polizistin, die bei der Stadtpolizei Zürich Karriere machte, wegen Verdacht auf Gewalt und Drohung gegen Beamte und Behörden ins Gefängnis kommt [lesen]

Edathy heult bei Facebook rum

18. Februar 2015 Redaktion

Das, liebe “Zeit”, ist nicht Journalismus, sondern – höflich formuliert – Ausforschung! Da läuft ihm wohl die Zeit davon. Nach Prozessende kann sich Edathy sicher sein, dass ihm keiner mehr auch nur irgendeine Aufmerksamkeit schenken [lesen]

1 29 30 31 32 33 37