Christliche Flüchtlinge zum Ramadan erneut in Gefahr

17. Mai 2017 Redaktion

Kelkheim: In deutschen Asylunterkünften kommt es weiterhin zu religiös motivierten Übergriffen auf christliche Flüchtlinge. 2016 hatte das christliche Hilfswerk Open Doors erstmals auf das verbreitete Auftreten dieses Problems hingewiesen und unter Mitwirkung des ZOCD (Zentralrat [lesen]

1 2 3 41