Hier O24 auf Telegram folgen

Die Polizei hat ein Einkaufszentrum in Paris evakuieren lassen, nachdem im Geschäftsviertel La Defense ein Mann mit einer Kalaschnikow gesichtet worden sein soll. Der Zugverkehr wurde eingestellt. UPDATE: Inzwischen ist der Einsatz beendet. Es sei kein Verdächtiger aufgefunden worden, so die Polizei.

Spezialeinheiten suchen nach dem Angreifer.

Werbeanzeigen