Folgt uns auf Telegram und Gab

1 KOMMENTAR

  1. Und er tut es schon wieder 🙂

    Bin wegen unerträglichem Unsinn bei der Hälfte ausgestiegen.

    Ich wünsche ihm jedenfalls keinen Unfall, aber er sollte mal erklären, wie echte Unfallopfer ohne Soziale Systeme versorgt werden sollen (von seiner angesparten Steuer, die er dann freiwillig in voller Höhe spendet, wenn alle anderen bei seinem großen Herzensplan nicht mitmachen????). Oder so wie in Afrika oder im Mittelalter, als alles noch supi war????? Weil der Mensch immer nur Gut ist, vor allem der Wohlstandsmensch. Zu komisch. Armut verbindet, da muss man sich zwangsläufig helfen um zu überleben. Mit Wohlstand ist es genau umgekehrt. Da scheißt jeder auf jeden, Hauptsache das fetteste Auto vor der Tür.

    Wir sollten sämtliche Strassen privatisieren!!! Einfach Teilabschnitte zum Verkauf stellen und jedem Eigentümer die Mauthöhe überlassen. Nicht nur bei Strassen, generell in allen Bereichen auch Medizin und so, Organe heute im Sonderangebot und völlig Steuerfrei!!!!…. Ohne Steuern haben am Ende alle ja genug Geld für alles. 🙂
    Mensch Alter, pass mit deinen sozialistischen Gedanken auf. Was du predigts ist Kommunismus in Reinform. Alle Macht den freien Menschen, alle Macht der Arbeiterklasse. Keine Steuerausbeutung mehr durch den Staat, keine Ausbeutung mehr durch die Kapitalisten… 1:1!!!!!

    Übrigens: „Der Arbeitgeber“ kann gar nichts bezahlen, was er dem „Arbeitnehmer“ vorher abgeknöpft hat. Vermutlich zahlt die Gewerbesteuer das Gewerbe und die KFZ Steuer das KFZ. Egal wie man die Steuer auch nennen mag, es gibt nur eine. Alle pipes fließen in den gleichen Topf und werden aus den gleichen Zitzen gemolken.

    Steuerbefreiung ab 50 oder 65. Coole Idee. Lasst uns das GG ändern, wenn man NUR so Alterarmut bekämpfen kann!!!!!!! Mit Verlaub, ich denke dass die meisten Menschen als Kind auf den Kopf gefallen sind.

    35 Mrd/anno (Dunkelziffer höher) sind problemlos für „Flüchtlinge“ übrig. Der Michel macht sich aber Gedanken, wie er mal ein paar Pimperlinge für Armutsrentner locker machen kann. Fürs „Klima“ werden die nächsten 1000 Mrd. locker gemacht. Alles kein Problem. Aber eine bedingungslose Grundsicherung von 1000 …..absolut unmöglich. Das ist mit dem „gerechten“ Michell nicht zu machen.

    Schildbürger!!!

Comments are closed.