Folgt uns auf Telegram und Gab

Eine Studie untersuchte das Einkommen von Single-Haushalten. Fazit: Bei einer Lohnerhöhung von 100 Euro, fließt fast die Hälfte davon in gesetzliche Sozialabgaben.

1 KOMMENTAR

  1. Alles besser als ein Bedingungsloses Grundeinkommen!!!
    Die Armee der Mindestlohn-Arbeitssklaven muss weiterhin in Schach gehalten werden. Stehen genug Bescheidene bereit, die Jobs der Mekerheinis und Dauernörgler zu übernehmen. Und bald schon werden es noch viel viel mehr werden 😉 Viel viel mehr!

    „Wer nicht arbeitet soll nicht essen“

Comments are closed.