Donnerstag, 29. Juli 2021

"Ein altes Blatt“ – Franz Kafka und die Fremden.

von Heino Bosselmann bei AktionNordOst *)

Die düster-visionäre Kraft der Prosa Kafkas, mit der ihm neben aller literarischen Wirkung eine bedrückende Prophetie für das grausige zwanzigste Jahrhundert gelang, mag bis ins einundzwanzigste reichen.

Indiens "COVID-Ausbruch" - Realität versus Hysterie und Angst

Soll nach Horror-Stories über das ferne Brasilien jetzt Indien herhalten, um die Corona-PANIKdemie am Kochen zu halten und die Impf-Bereitschaft zu fördern?

Grüne planen Verkehrszeichenreform: Autos sollen nicht mehr bei Rot halten

Die Presse sieht Annalena Bärlauch bereits im Kanzleramt, doch ein Punkt im Wahlprogramm könnte den sicher geglaubten Sieg noch gefährden, wenn die Öffentlichkeit davon erfährt. 

Viele sitzen auf gepackten Koffern

Die Haltungsjournalisten im deutschen Blätterwald haben schon vor der Bundestagswahl im September Annalena Baerbock als Chefdirigentin des neuen, grünen Zeitalters nominiert und ausgerufen und schreiben sie regelrecht ins Kanzleramt.

Strafzinsen für Sparer

Der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes verteidigt die Geldhäuser gegen Kritik an Negativzinsen für Spareinlagen auch unterhalb einer Marke von 100.000 Euro.

Herrenrunde #12: Mit Charlotte Corday - Wie Jugendliche über das Internet indoktriniert werden

Heute zu Gast in der Herrenrunde: Charlotte Corday. Wie "Influencer" Jugendliche auf den linken Weg bringen und ob es noch eine Chance gibt, den Sozialismus in seinem Lauf aufzuhalten.

Geschäftsführer des Deutschen Journalistenverbands Thüringen soll Demonstranten angegriffen haben

Bei der verbotenen Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen am 1. Mai in Weimar hat es einen Vorfall gegeben, an dem der Geschäftsführer des Deutschen Journalistenverbands Thüringen beteiligt gewesen sein soll.

Brandbrief: 20 Ex-Generäle warnen Macron vor einem Bürgerkrieg in Frankreich

In Frankreich hat eine Gruppe pensionierter Generäle und Offiziere im Amt einen offenen Brief an Präsident Macron veröffentlicht.

Nein zum Great Reset - Deine Freiheit gehört Dir

Sie sollen Ihre Arbeit und Ihr Haus verlieren. Sie sollen Ihre Kinder an den Staat verlieren.

Lieferengpässe: Wie geht's weiter?

Die momentanen Veränderungen gehen durch die Familien und stellen diese vor neue Herausforderungen.