Meinung

Werte oder Union?

Die Diskussion ist nicht neu - die Masche auch nicht. Jetzt hat sogar die SPD eine "Werte-Union". Sie nennt sich "Initiative SPDpur" stellt sich gegen den Zerfall. Ausgerechnet Ex-Parteichef Sigmar Gabriel sagte über die Sozialdemokraten, sie seien inzwischen "linker als die Linkspartei und grüner als Grüne". Welches Ziel haben die internen Rechtsrücke der Altparteien, außer von der AfD Wähler...

Pferdefuß der BZÖ-„Allianz der Patrioten“: Keine Impfpflicht aber Bedingungsloses Grundeinkommen

Zum Glück bin ich kein Österreicher und muss mir keine Gedanken über eine Stimmabgabe oder Enthaltung bei den Neuwahlen machen. Einige Punkte im Programm der "Allianz der Patrioten" treffen auf meine vollste Zustimmung, doch es ist ein dicker Pferdefuß dabei. Seltsam, aber so steht es geschrieben: Das BZÖ hat beschlossen, bei der kommenden Nationalratswahl in einer „Allianz der Patrioten“ anzutreten. Es...

Ode an den alten, weißen Mann

Ich liebe meinen alten, weißen Mann Wenngleich er manche Dinge Nicht so richtig kann. Er sorgt für mich Und denkt beständig an mein Wohl. Er sagt, er liebt mich ewiglich Und kocht mir Blumenkohl. Ich liebe meinen alten, weißen Mann, auch wenn er einen Reifen nicht montieren kann. Doch dafür trägt er mich auf Händen, Und hilft den armen Menschen Mit seinen edlen Spenden. Ich liebe meinen alten, weißen Mann, oblgeich er nicht...

Wendepunkt Frankfurt: Widerstand ist Pflicht!

Die schreckliche Bluttat markiert einen Wendepunkt in der langen Kette der Gewaltverbrechen, die in Deutschland seit Merkels Asylwende die öffentliche Sicherheit zerstört haben. Der Innenminister konnte sich nicht drücken und gab eine peinliche Pressekonferenz, bei der die Opfer der Regierungspolitik ein weiteres Mal verhöhnt wurden. Die Kanzlerin hielt es überhaupt nicht für notwendig, sich zu Wort zu melden. Dazu...

KiTas abschaffen statt #Schweinefleischdebatte

In der Debatte um Schweinefleischverzicht in sogenannten "KiTas" hat sich nun eine Erzieherin, die seit 40 Jahren in Brennpunktvierteln arbeitet, zu Wort gemeldet: Bei diesen Debatten geht es jedoch nur um Stimmungsmache und Politik – und nicht um das Kindeswohl oder die Arbeit von uns Erzieherinnen. Denn wenn es nach uns gehen würde, wären Schweinefleisch, ach generell Fleisch und Wurst,...

Das verlorene Terrain: Wenn der Besuch des Schwimmbads zur Mutprobe wird

Wieder einmal musste ein Freibad von der Polizei geräumt werden. Seit die ersten Bäder in diesem Jahr ihre Pforten öffneten, reißen die Berichte über Tumulte, Provokationen und Übergriffe nicht ab. Aus einer ganzen Reihe deutscher Städte werden die Vorfälle inzwischen gemeldet, die immer nach demselben Muster ablaufen: Das Areal wird eingenommen, Bademeister bedroht, Frauen belästigt und Männer attackiert, die...

Die Phantome der Wutmacher und die Renaissance des Irrationalen

Angst essen Seele auf. Wenn das stimmt, dann hat Greta eine Mission und steht eher mit dem Gruselkind "Damien" aus "Das Omen", als mit Jesus Christus auf einer Stufe. Spötter bezeichnen die Klimabewegten seit langem schon als Sekte, Klimakirche oder Okö-Stalinisten. Kaum ein Tag vergeht ohne totalitäre Wortmeldungen zum Wohle des Planeten, der vor der Menschheit beschützt werden soll....

Bayernpartei: Die neue Verteidigungsministerin – der Staat als Beute der Parteien

Nun hat Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK) ihren Amtseid als Verteidigungsministerin abgelegt. Ob sie das Niveau des Totalausfalls Ursula von der Leyen noch unterschreiten wird oder eventuell doch für Verbesserungen bei der Bundeswehr sorgen kann, wird die Zukunft zeigen. Die Voraussetzungen sind nach Ansicht der Bayernpartei allerdings denkbar schlecht. Denn AKK wurde nicht wegen ihrer wehrpolitischen Kenntnisse oder einer Affinität zum Militär...

Anetta wird 65: Wie schön, dass du geboren bist ….

Anetta Kahane wird heute 65 Jahre alt. Der Historiker Hubertus Knabe hat sie an ihrem Jubeltag mit einer besonderen Aufmerksamkeit bedacht. In seinem Artikel "Die Täter sind unter uns" veröffentlichte er eine Kopie ihrer "freiwilligen Verpflichtungserklärung gegenüber der Stasi" aus dem Jahr 1975. Es gibt eben noch wahre Kavaliere der alten Schule. Nun können die beiden in  gemeinsamen Erinnerungen...

Die Falschmünzerei der Tagesschau

Nicht nur bei der Berichterstattung über den Krieg in Syrien pfeift die ARD-aktuell auf Völkerrecht, Grundgesetz und ihre Pflicht zur Objektivität Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam Systematischer Tendenzjournalismus, Nachrichtenunterschlagung und bellizistische Propaganda: Die Informationen der Tagesschau über das Massenmorden in Syrien sind beispiellos einäugig. Das ist ganz im Sinne der Bundesregierung. Deren Völkerrechtsbruch, grundgesetzwidrige Politik und strafrechtlich relevanter Friedensverrat sind...

Die Festung: Wie sich die Regierenden für die Folgen ihrer Politik rüsten

festung photo
GregMontani / pixabay Selten war ein Vorhaben von größerer Symbolkraft als die Ankündigung, die Vorderseite des Berliner Reichstags durch einen zehn Meter breiten und zweieinhalb Meter tiefen Graben befestigen zu lassen. Auch ein mehrere Meter hoher Sperrzaun ist vorgesehen. Und die Kontrolle der Besucher soll künftig in einer Sicherheitszone mit einem 50 Meter breiten Schutzring stattfinden. Satte 150 Millionen Euro...

Die letzte Fahrt

Gewidmet allen Busfahrern, die mir ihre Geschichten erzählt haben Krauses letzte Fahrt begann in aller Herrgottsfrüh’ an einem klirrend kalten Wintertag. Er hatte die Frühschicht zugeteilt bekommen, die um 04.30 Uhr begann und sich - wie man sich denken konnte - keiner besonderen Beliebtheit erfreute. Krause war müde - vom Arbeiten, vom Leben und einem ständigen Gefühl irgendwie festzusitzen -...

Aras B., Hundeverbote und andere Stöckchen, über die man nicht springen sollte

  Regelmäßig tappen die Gegenempörten in die Falle. "Flüchtlingsblogger" Aras B,. kürzlich wegen sexueller Belästigung verurteilt, dann öffentlichkeitswirksam von der Parteispitze als Neu-Grüner bejubelt, provoziert täglich in den sozialen Netzwerken. Die Aufmerksamkeit ist gesichert. Wer sich im Ton vergreift muss mit Strafanzeigen und Ermittlungen rechnen, ganz gleich, wie verfassungswidrig und volksverhetzerisch der Anlass auch gewesen sein mag. Neuestes Honeypot-Beispiel ist ein...

Böhmermanns Leiden: Wenn im Baumarkt die falschen Nachrichten gesendet werden

baumarkt photo
  Er gehört zu den umstrittensten Medienschaffenden in Deutschland. Und das nicht ohne Grund. Die Rolle des Satirikers Jan Böhmermann ist undurchsichtig. Immer wieder drängt sich der Verdacht auf, hier agiere jemand nicht etwa nur als „Quatschmacher“, wie der gebürtige Bremer sein Wirken selbst definiert, sondern mit einer klaren politischen Agenda zur Durchsetzung mächtiger Ideologien. Und mit starken Verbündeten. Böhmermann...

Stell dir vor, es ist Krieg und keiner schaut hin …

Das "Original" dieses Spruches lautet ein wenig anders und stammt nicht von Bert Brecht, wie Friedensverwirrte heute immer noch behaupten, aber was kümmert das die Generation Greta? Bei der ganzen Hüpferei kann eben nicht alles im Blickfeld bleiben. Zum Beispiel das hier. Abwasser bei Magdeburg wird ungeklärt in die Elbe eingeleitet. https://youtu.be/Zyw3_pKzcjA Wen interessiert das? Niemanden, solange man nicht die AfD...

Machtkampf: Nach #HöckeRaus jetzt auch #WeidelMussWeg?

Merkel-muss-weg war gestern. Die Bundeskanzlerin hat unverkennbar schwere gesundheitliche Probleme, die sich nicht länger verbergen lassen. Ihr Rückzug aus der Politik ist nur eine Frage der Zeit. Wer ihre Nachfolge antritt, ist dagegen noch offen. Merz oder AKK? Vielleicht auch Bilderberger Spahn? Merz buhlt jedenfalls kräftig um AfD-Wähler, ebenso der ehemalige Verfassungsschützer Maaßen. Der Union kommt der Machtkampf in...

Sachsen: Saboteure am Werk? #Pegida-Verbot droht, AfD-Landesliste geschrumpft

Der Tagesspiegel frohlockt, nachdem der Staatsfunk die seit langem gewünschten Bilder geliefert hat: Die Hassparolen gegen den ermordeten Walter Lübcke bei der Pegida-Demonstration am vergangenen Montag in Dresden haben ein politisches Nachspiel, das womöglich zum Verbot von Pegida führt. Der sächsische Wirtschaftsminister und Vizeministerpräsident Martin Dulig (SPD) fordert, das Landesamt für Verfassungsschutz solle einen Prüfbericht "zur potenziellen Verfassungswidrigkeit von Pegida"...

#SeaWatch3 – Die Heuchelei der Dauerempörten

Was würden wir nur ohne sie machen? Ohne unsere Politiker und Journalisten, die uns Bürgern in Endlosschleife beizubringen versuchen, was Menschlichkeit und Moral ist. In ihren Elfenbeintürmen sitzend, die Moral für sich gepachtet, mit erhobenem Zeigefinger mahnend, zum Erziehen verpflichtet fühlend, machten sie sich in Windeseile daran, klarzumachen, wie mit Frau Rackete zu verfahren sei. Geltendes Recht darf keine...

XY fordert, Dr. Sowieso hat mal gesagt und der Dalai Lama ist doch kein Nazi, oder?

Da sitzt sie, die in gefärbte Bettlaken gehüllte Grinsekatze, und hält ein Schwätzchen mit Drohnenmörderpräsident Obama. Neulich hat der "Dalai Lama" eines seiner alten Zitate aufgewärmt, dass Europa bald zu Afrika würde, wenn das mit der Massenmigration so weiter ginge, oder so. Und wenn der das sagt, dann kann man doch nicht "Nazi" sein, wenn man auch so denkt....

Neulich in Neu-Istanbul (ehem. Mannheim)

  Neulich war ich wieder mal in Neu-Istanbul. Kaum aus dem Zug draußen, fällt mir auf, dass ich genauso gut in der Türkei oder Afrika sein könnte. Wie immer gibt es einen eklatanten Überschuss an herumlungernden, afrikanischen und orientalischen Männern. Es ist 15:30 Uhr und vermutlich machen sie gerade Pause nach einer anstrengenden Herz-OP, in der sie dank ihrer Fingerfertigkeit...

Von guten und bösen Antisemiten

Über Twitter haben wir eine Umfrage gestartet, an der alle Leser ohne Twitterkonto auch hier teilnehmen können. Die Frage lautet: Welchem Portal würden Sie diese Aussage eines seiner Autoren zuordnen? Zitat: "Ich selbst bin ein religiöser Antisemit. Ich selbst bin der Auffassung, dass die Juden die Verantwortung für den Tod unseres Herrn tragen, ihn also ermordet haben." https://twitter.com/0pposition24com/status/1146054938151157760

Schleusertum und Selbstjustiz: Der Kampf der Gutmenschen gegen die Rechtsordnung

Schlepper sind Straftäter. Da kann es keine zwei Meinungen geben. Und tatsächlich hat sich Europa vor Jahren dem Kampf gegen die Schleuserkriminalität verschrieben. Inzwischen ist davon aber nicht mehr viel übrig geblieben. Zumindest nicht auf dem Mittelmeer. Dreieinhalb Jahre lang patrouillierten Militärschiffe der EU-Staaten im Rahmen der Operation „Sophia“ vor der libyschen Küste. Ihre Aufgabe war es, Schlepperboote aufzuspüren,...

Von Rücktritten und Roten Linien: Wer die Distanz verliert, kommt darin um

Es wird viel gestritten, wütend kommentiert, oberhalb und unterhalb der Gürtellinie, innerhalb und außerhalb der eigenen Hoheitsbereiche werden Grenzüberschreitungen mokiert und "Rote Linien" gefordert. Im Polittheater wie im Showgeschäft gelten andere Regeln im Umgang mit Nähe und Distanz, als in therapeutischen Disziplinen oder pädagogischen Berufsfeldern. Ja - auch dort werden längst die Grenzen verwischt, weil Ideologen am Werk sind,...

Eva Herman zur grünen Klimahysterie in Deutschland

Die Grünen befinden sich derzeit im Höhenflug. Seit der Europawahl 2019 und den zuvor „zufällig“ erfolgten Wahlhilfen von „Qualitätsjournalisten“ und Influencern geben sie den politischen Ton in Deutschland an. Themen wie der „menschengemachte“ Klimawandel werden seitdem täglich in den Mainstreammedien weitflächig ausgebreitet. Deutschland scheint wieder einmal auf dem Vormarsch zu sein, auch anderen Ländern mit erhobenem Zeigefinger vorgeben zu...

De kerk kan weg oder: Ich „unwissendes Werkzeug der Freimaurer“

Zunächst vielen Dank an E.J. Bron für die gelungene Übersetzung meines Artikels "Kirche kann weg" ins Niederländische.  Kommentator Jules van Rooyen meint, der Text sei zum Kotzen und hält mich mindestens für ein unwissendes Werkzeug der Freimaurer, ein anderer schimpft, das spiele den Islamisten in die Hände und so weiter. Lustige Vorstellung. Der nächste regt sich auf, ich hätte lieber...

Krieg unter Patrioten II: Philosophia Perennis macht Pause

Die Auseinandersetzung ist im Mainstream angekommen oder verhält es sich umgekehrt? Hier einige Links zum "Lagerstreit": Krieg unter Patrioten Teil 1 Belltower: Rosenkrieg rechtsaußen: „INTELLEKTUELL PARFÜMIERTE NAZIS“ GEGEN „LIBERALE NESTBESCHMUTZER“ Junge Welt: AFD-FLÜGEL ZOFFEN SICH - Innerrechter Schlagabtausch Ronai Chaker: Lichtmesz wie auch Kubitschek #Politik #Lichtsmesz #DavidBerger #Kubitschek Lübcke, Tauber, Berger – eine Klarstellung Schlammschlacht: David Berger vs Götz...