Folgt uns auf Telegram und Gab

Ein 10-jähriges Mädchen wurde am Donnerstag gegen 16 Uhr von drei Jugendlichen an der Bushaltestelle Mikrozentrum angegriffen. Das Mädchen wartete zu der Zeit auf den Bus, als sie von den Tätern an den Haaren gezogen und von einem auf den Hinterkopf geschlagen wurde. Erst als eine unbekannte Zeugin eingriff, ergriffen die drei Jugendlichen die Flucht. Das Mädchen wurde bei dem Angriff leicht verletzt.

Das Polizeirevier Waiblingen sucht nun die Frau, die dem Mädchen geholfen hat sowie evtl. weitere Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können. Diese werden gebeten, sich direkt beim Polizeirevier oder unter der Telefonnummer 07151 950422 zu melden.

Weitere mutmaßliche Hintergründe wurde nicht genannt. Ebenso fehlt eine Täterbeschreibung

1 KOMMENTAR

Comments are closed.