Gestern Abend fanden alarmierte Beamte in einer Wohnung in Zinnowitz auf der Insel Usedom eine 18-jährige Frau leblos auf. Aufgrund der äußeren Verletzungen besteht der Verdacht eines Tötungsdelikts, ein Selbstmord wird ausgeschlossen.

Derzeit wird der Leichnam in der Rechtsmedizin Greifswald obduziert.

Die Beamten der Kriminalpolizeiinspektion Anklam sind mit einer großen Ermittlergruppe im Einsatz. Es wird in alle Richtungen ermittelt, insbesondere im persönlichen Umfeld der jungen Frau.