Schwere Ausschreitungen in USA: Kill Trump – Angriffe auf Breitbart Journalisten

Wegen einer geplanten Rede von Breitbart Journalist Milo Yiannopoulos kam es auf dem Campus von Berkeley zu schweren Ausschreitungen von Linksextremisten. Yiannopoulos musste unter Polizeischutz das Gelände verlassen, Autos wurden zertrümmert, eine Starbucks-Filiale und Geldautomaten geplündert und zahlreiche Trump Anhänger zusammengeschlagen.

US-Präsident Donald Trump drohte mit dem Stopp von Fördergeldern für die Universität, wenn die Studenten das Recht auf freie Rede missachten würden.

darkchocolate on Twitter

Trump threatens UC Berkeley with funds cut after Breitbart editor’s speech is canceled following riot https://t.co/8SwQ6TJlwC

Jack Henry on Twitter

Trump threatens UC Berkeley funds over Breitbart protests https://t.co/H86CJ6EClh via @YahooNews

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5647 Artikel
Frisch aus der Redaktion