/

/

,

Letzter Tango in Berlin? – Deutscher Herbst 2022


Was erwartet uns in den nächsten Wochen und Monaten? Ist die große Firmenpleite zu stoppen? Werden wir für das Klima hungern und für den Frieden frieren? Gelingt uns, die erwarteten neuen Millionen Fluchtsimulanten, mit einer gemütlichen Zuhause und Rundumsicherungspaket zu versorgen? Hat unser WiRRschaftsminister und seine Kolleg*innen alles im Griff oder sollen wir mit einem letzten Tango in Berlin rechnen? Es sind existenzielle Fragen, auf die, Kian Kermanshahi und ich, Imad Karim, schlicht und einfach, keine Antwort haben und trotzdem dürfen wir euch volllabern! Ist das nicht schön?


Kommentare

Eine Antwort

  1. Avatar von ClaudiaCC
    ClaudiaCC

    Gute Sendung die auch noch Humor zeigt, wenn der auch manchmal sarkastisch sein muss.
    Die beiden sind Einwanderer, jetzt deutsche Staatsbürger, die ein Gewinn für unser Land sind !
    Ja, UNSER LAND, DEUTSCHLAND ist das Land der Deutschen !
    Es ist eine ungeheuere Sauerei, dass ein Polizist ein Strafverfahren angehängt bekommt, weil er diese Selbstverständlichkeit gegenüber einem unverschämten Ausländer deutlich macht.
    Einem Ausländer zu sagen, er sei Gast in Deutschland ist eine Tatsachenfeststellung und KEINE Beleidigung, schon gar kein “Rassismus”!
    Wie pervers die ganze rotschwarz-grün-gelbe (das Gemisch ergibt braun) “Migrationspolitik” ist, wird deutlich, wenn man sich vorstellt, was wohl passieren würde, wenn ich zum Beispiel erst illegal über die Grenzen nach Saudi-Arabien oder in ein anderes ISlamisches Land reiste, dann verlangte, dass ich und nachreisende Gross-Sippe dort voll versorgt würden einschliesslich traditioneller deutscher Alimentierung mit Bier und Schweinswürsten, dass ich dann eine Kirche gründen und verlangen würde, dass die Glocken regelmässig zum Gebet rufen. Und bei Gestzesverstössen würde ich dann der Polizei sagen : “Das ist mein Land”.


Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner