Brexit kompensieren: Nordkorea stellt Beitrittsgesuch in die Europäische Union (EU)

Nordkorea photo
Photo by (stephan)

Pjönjang: Wenn es nach dem Willen von Diktator Kim Jong Un geht, könnte dort bald schon die Flagge der EU hängen.

Ein Sprecher der EU Kommission bestätigte am Abend, dass Nordkorea ein offizielles Beitrittsersuchen in die EU gestellt habe.
Jean Claude Juncker zeigte sich erleichtert, denn mit dem Ausfall von Erdogan würde eine riesige Lücke im Pool der Beitrittskandidaten entstehen. Auch der drohende Brexit sei ein schwerer Verlust. Mit Kim Jong-Un sei nun diese Katastrophe zu kompensieren.

728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

Martin Schulz bemerkte dazu: “Eine vortreffliche Wahl von Kim Jong Un – im übrigen ist er der bessere Diktator. Wir wollen zügig in Verhandlung treten.”

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6127 Artikel
Frisch aus der Redaktion