Folgt uns auf Telegram und Gab

Eine 22-Jährige und 25-Jähriger gingen um kurz vor 23 Uhr zu Fuß als ein Fahrradfahrer aufgrund seiner rücksichtslosen Fahrweise beinahe mit ihnen zusammenstieß. Darauf angesprochen zog der 20 Jahre alte Radfahrer ein Messer und hielt es in Richtung des Paares und drohte diesen, bevor er weiter fuhr. Im Rahmen einer eingeleiteten Fahndung wurde der 20-Jährige kurze Zeit später nahe der Herbstmesse festgenommen. Dabei wurde das Messer sichergestellt. Ein Atemalkoholtest in der Dienststelle ergab 0,66 Promille.

Der Heranwachsende gelangt nun wegen Bedrohung mit einer Waffe zur Anzeige.