LIVE: Presseerklärung von Merkel und Schulz – #GroKo

Und hier die „Ergebnisse“:

GroKo-Sondierung beendet: Merkel spricht von „Papier des Gebens und des Nehmens“

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6244 Artikel
Frisch aus der Redaktion

16 Kommentare

  1. Durchbruch zur entgültigen Eliminierung deutscher Interessen und den Interessen der Bevölkerung in den nächsten 4 Jahren. Danach benötigen wir keine Wahlen mehr, denn es ist nichts mehr vorhanden was noch substanziell erstrebenswert wäre und auch keine Veränderung mehr zuläßt.

    • Das kommt dabei heraus, dass NUR lediglich knappe 13 Prozent der Wähler und Wählerinnen am 24. September 2017 aufgewacht sind und ihre 2 Kreuzchen der AfD schenkten.

      Mögen uns Nativ-Deutschen die Götter die nächsten vier Jahren gnädig sein.
      In den AfD-Abgeordneten als Opposition im „Hohen Haus“ zu Berlin sehe ich zumindest einen kleinen Lichtpunkt am deutschen Polit-Himmel.

  2. Murksel kriegt noch 4 Jahre für die Vollendung des Vernichtungswerkes. Die Abschaffung der Deutschen. Ist das nicht toll?

  3. Mein Fazit:
    Die wollen, wiedereinmal, alles mit Geld zu klatschen und bedecken. Den Leuten finanzielle Hoffnung machen und , na klar, Europa…blablabla…ist die Lösung.

    Dazu offiziell maximal 220000 Meinschen, die kommen dürfen! Jährlich! Ja warum eigentlich? Zur Islamisierung, zum Wegdrängen des deutschen Volkes kein Wort !

    Sicherheit im öffentlichem Raum? Nichts. IslamTerror? Moscheebau durch ausländische Spender? Gewalt gegen Kinder, Jugendliche, Frauen, Notärtzte, Polizei, Feuerwehr? Nichts!

    DAS ist ein, wenn nicht das Kernproblem, was die Leute beschäftigt. Nix, niente, nur blabla…

  4. Na endlich. Ich bin schon ganz ungeduldig, die langen Gesichter der Weiterso-Wähler zu sehen. 🙂

    „Das hab ich doch gar nicht bestellt“

    „Doch hast du. Nun bezahl mal schön und guten Hunger“

    „Na gut. So schlecht schmeckt Scheiße nun auch wieder nicht…jamjam“

  5. Das preversete ist dass nur 1000 Familienangehörige von subsidär Schutzsuchenden kömmen sollen.
    D.h. die haben sich darauf geeingt, dass der Familiennachzug für alle anderen inkl. Syrer in Millionenhöhe stattfindet.

    Die 220.000 gibt es dann oben drauf als Sahnehäupchen für die Umvolkung.
    Völkermord in Reinform…

  6. Ginge es um die Erhöhung der Diäten, wären die schon längst fertig. Da wird nicht lange gerechnet, da wird direkt zugeschlagen., da ist man sich sofort einig.Dass immer mehr Menschen auf der Straße liegen, weil es kaum noch bezahlbare Wohnungen gibt, interessiert diese Sondierer wenig. Die habens schön warm, werden rund um die Uhr beschützt und das Privileg zur Volksverdummung. Was will man mehr ? Da holt man sich ausgerechnet einen Kanzlerkanditen für Deutschland aus der EU. Warum hat man sich nicht einfach einen Indianer aus Alaska geholt – der wäre billiger und nicht so versaut.

  7. Es ist zum heulen, wir haben wieder genau das
    gleiche Verräter-Team für die nächsten 4 Jahre
    am Hals, wie schon die letzten 8 Jahre davor.
    Ich mach jetzt mal auf Yücel und sage ;
    „Deutschland soll verrecken.“
    Erzteufel Gabriel, bin ich jetzt auch ein hervorragender
    Journalist ?
    Wenn ich mir vorstelle, dass wir das Rumpelstielzchen
    noch 4 Jahre erdulden müssen, … einfach Wahnsinn !!!

  8. so, DAS war es….
    viiiiiiiilen dank an alle, die DIESEN dreck „gewaehlt“ haben….

    DANKE an ALLE, die sich immer und wieder beluegen und betruegen liessen!!!!

    die immer, immer wieder dachten und denken, „ach, das wird schon“….

    nun habt ihr sogar einen spritkopf, der BUCHHAENDLER und alkoholiker war „an der backe“….
    na,FREUT euch!!!!..

    ich bin DERART froh, aus diesem sau-verein, namens (ich-sag-es-nicht) RAUS zu sein!!!!!

    wie sagte „sarrazin“ einst? :

    „deutschland schafft sich ab“….

    wie sagte HONECKER einst? :

    „1945 standen wir vor einem abgrund…. HEUTE sind wir einen schritt weiter“….

    mir kommtdas blanke „wuerfel-husten“,wenn ich DAS sehe!!!!!!

    die „spd“ ist wie immer:

    „wer hat uns verraten? sozialdemokraten“….
    es war so, es ist so und wird auch so bleiben….

    der WENDEHALS „seehofer“ ist der SCHLIMMSTE dieser typen!!!!

  9. „spd hat FERTIG!“….“CSU hat FERTIG“!!!!!

    „was erlauben SEEHOFER???“

    „WAS erlauben SCHULZ????“…

    „alle wie flaschen LEER“!!!!

    „ich habe fertig!!!“….

    (zitat, KUNST)….

    oh, da faellt mir ein: „NUSSKNACKER“…. :-D

    au weia….

    wie gesagt:

    danke an all die „sven-thorbens“, DANKEan all die „mandy’s“, an all die „zyndie’s“ (cindi)….

    danke an all die „wir waehlten ja schon uemmer ‚zehdeeuuuuhhh und esspedeeee’…..

    jammert aber nicht rum, wenn ihr bald JEDEN tag angegriffen, beleidigt, bespuckt, AUSGEBEUTET und BESTOHLEN (auch von der sogenannten „reGIERung“ werdet!!!!

    IHR habt ALL das BSTELLT…. so wird es NUN GELIEFERT!!!
    NOT RETURN!!!!

  10. sorry, da waren nicht wenige rechtschreibfehler….
    die kann jeder gern behalten….

    ich hab mich nur geaergert und aergere mich noch immer….

    die cahnce, as nussknackergesicht ENDLICH loszuwerden, ist vorbei….

  11. Seehofer, MerkeL und Schulz haben einige Teile des AfD-Wahlprogramm’s einfach Abgeschrieben und geben diese Jetzt als Ihren Neuen Koalitionsvertrag Aus !

    Also die AfD Wirkt bereits Gewaltig Erfolgreich !

    https://www.afd.de/wp-content/uploads/sites/111/2017/06/2017-06-01_AfD-Bundestagswahlprogramm_Onlinefassung.pdf

    https://www.n-tv.de/politik/Sondierungspapier-euphorisiert-Parteichefs-article20227956.html

    Seehofer, MerkeL und Schulz haben einige Teile des AfD-Wahlprogramm’s einfach Abgeschrieben und geben diese Jetzt als Ihren Neuen Koalitionsvertrag Aus !

    Also Alle Leute Immer AfD Wählen auch bei Allen Landtagswahlen, Kommunalwahlen, Bürgermeisterwahlen und den ganz wichtig EU-Parliaments-Wahlen um weiterhin noch Viel Mehr Druck auf CDU, CSU, SPD, FDP zu Machen !!!!

  12. „Not (31,5 %)“ und „Elend (19,5 %)“, so formulierte es treffend FDP-Politiker Buschmann. Seit heute weiß man, dass die Not das Elend aufkaufen wird. Und womit bezahlt sie diesen Deal?
    Ganz einfach: mit 45 Mrd. Euro Steuergelder. Das macht nach Adam Riese zusammen satte 51 %, wenn es nach dem aktuellen INSA-Meinungstrend geht. Wirklich ein Skandal! Bisher galt doch noch immer, dass derjenige die Musik (auch wenn sie schlecht ist) bezahlt, der sie bestellt.
    Wenn Not und Elend sich mit 51 % die schlechte Musik wünschen, so bleiben unterm Strich mindestens – Grüne u. Linke haben bereits ihr ablehnendes Statement abgegeben; etwa 21 % – mit Einrechnung der AfD 34,5 %; alles Musikmuffel, wenn auch mit gegensätzlicher Motivation.
    Die FDP hat wie immer nach dem Prinzip „Liberal – Scheißegal!“ keine Meinung dazu. Die Not warf den FDP-Politikern „eine gewisse Beliebigkeit“ vor, womit sie nicht unrecht hat.
    Politikprofessor Werner Patzelt (Dresden) aber hat bereits analysiert, was dabei herauskommen wird.
    Bring die „Chefin der Not“ einen Deal mit dem „Chef des Elends“ zustande, so wird das ganze Schmierentheater der AfD viele neue Erfolge bei den kommenden Landtagswahlen bescheren und alsbald zur Abdankung der Schmierenregisseurin führen.
    Mir kann es recht sein, ich freue mich schon darauf.

Kommentare sind deaktiviert.