1 KOMMENTAR

  1. Tages-Schlagzeilen aus der Systempress die es in sich haben:
    Erdogan droht mit Millionen Flüchtlingen – Merkel reagiert ungehalten.
    EU-Migrationskommissar schießt gegen Erdogan.
    Erdogan droht: „Bald wird man von Millionen sprechen“.
    Grünen-Chefin fordert Aufnahme von 5000 Flüchtlingen.
    Bundesregierung warnt Flüchtlinge : Weg in die EU ist „natürlich nicht“ offen.
    Erdogan erhöht Druck auf EU: Grenzen bleiben offen.
    EU-Politiker wollen sich ein Bild der Lage machen.
    Friedrich Merz (CDU) warnt vor „Kontrollverlust“.
    Griechisches Militär fährt harten Kurs.
    Geflüchtete mit harten Vorwürfen gegen griechisches Militär.
    Frontex mit düsterer Prognose.
    UN-Gebäude in Flammen, Politiker berichtet von erschreckenden Zuständen.
    Özdemir (GRÜNE) wirft Erdogan „Erpressung“ vor.
    Herrmann (CSU) warnt vor „Erpressung“.
    Grünen-Chefin Baerbock will deutsche Flüchtlingsunterkünfte reaktivieren.
    Flüchtlingsdeal mit der Türkei droht zu Scheitern.
    Grüne und FDP erhöhen Druck auf Kanzlerin Merkel.
    Norbert Röttgen (CDU) wirbt um Verständnis für Erdogans Vorgehen – „Ein Hilferuf“.
    Anne Will entfällt. Zuschauern platzt der Kragen.
    Coronavirus erreicht Berlin. Seehofer und Merkel ändern ihr Verhalten.
    Erdogans Mustermann-Migrant aus Syrien am Strand von Lesbos angespült:
    https://www.hna.de/bilder/2020/03/01/13567183/692265902-fluechtlinge-lesbos-erdogban-JPBP3Al5Q6b.jpg
    *
    Aus Syrien?
    Wusste tatsächlich nicht, das es Nege…, pardon, negrid aussehende Menschen soweit östlich von Afrika gibt!

Comments are closed.