#Klimawahn: Niederlande senken Tempolimit auf 100 km/h

Die Linkspresse jubelt. In den Niederlanden hat das Kabinett von Bilderberg-Rutte die Senkung des Tempolimits auf landesweit 100 km/h beschlossen. Nicht, um die Menschen auszubremsen, sondern dem Klima zuliebe. Künftig darf man sich also auf deutschen Autobahnen auf noch mehr Holländer gefasst machen, die, sobald sie die Grenze passiert haben, das Gaspedal durch drücken. Doch damit dürfte bald Schluss sein und die Niederlande mit ihrem Überwachungssystem für Verkehrssünder von den Ökofaschisten im Bundestag als Vorbild gelobt und dringend zur Nachahmung “empfohlen” werden.

Werbeanzeigen
Loading...