#Jahresrückblick2017 – Februar #Jena: Syrischer Flüchtling vergewaltigt 60-Jährige auf dem Weg zur Arbeit

#Jahresrückblick2017 – Februar

#Jena: Syrischer Flüchtling zerrt frühmorgens eine 60-jährige Passantin auf ihrem Arbeitsweg in eine Einfahrt und vergewaltigt sie – als sie danach flieht, verfolgt er sie noch, so dass sie in Panik fast vor ein Auto läuft

via Twitter by Einzelfallinfos

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5969 Artikel

Frisch aus der Redaktion

1 Kommentar

  1. „Syrischer Flüchtling vergewaltigt 60-Jährige auf dem Weg zur Arbeit“

    Im ersten Moment dachte ich, dass ein Syrer auf dem Weg zu seiner Arbeitsstelle…(deutsche Sprache, schwere Sprache)

    …dann aber dachte ich, …wie kannst ich nur so einen Unsinn denken…

    Den Rest meiner Gedanken – nachdem ich sie wieder geordnet hatte – kann sich jeder selber denken. Aber bitte leise.

Kommentare sind deaktiviert.