Interview: Psychiatrie Bayreuth: Ulvi Kulac – Gartenspaziergänge in Handschellen!

Interview: Psychiatrie Bayreuth: Ulvi Kulac – Gartenspaziergänge in Handschellen! – Behoerdenstress

Über 15 Jahre ist es nun her, dass die damals 9-jährige Peggy Knobloch aus Lichtenberg (Landkreis Hof) auf dem Heimweg von der Schule spurlos verschwand. Seit im letzten Jahr ihre sterblichen Überreste gefunden wurden, ist endgültig klar: Peggy ist tot. Eine Antwort auf die Frage, wer das Mädchen umgebracht hat, haben die Behörden aber nach wie vor nicht.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6561 Artikel
Frisch aus der Redaktion

1 Kommentar

  1. Psychiatrie Bayreuth ?
    Das erinnert mich an was ????
    ach ja, Mollath hiess der Pechvogel, der um ein Haar in den Mühlen einer kriminellen Justiz zu Kleinholz zerrieben worden wäre-

Kommentare sind deaktiviert.