US-Meldebehörde veröffentlicht erschreckende Zahlen

Das Meldesystem für Verdachtsfälle unerwünschter Wirkungen (VAERS) hat erschreckende Daten gesammelt, die am Freitag von der Gesundheitsbehörde CDC veröffentlicht wurden. Darin fanden sich insgesamt 595.622 Berichte über unerwünschte Nebenwirkungen aus allen Altersgruppen nach Vergabe von COVID-Impfstoffen, darunter 13.068 Todesfälle und 81.050 schwere Verletzungen zwischen dem 14. Dezember 2020 und Aug. 13. 2021.

Die US-Daten der letzten Woche nur für die Altersgruppe der 12- bis 17-Jährigen

Die gesamten Daten vom 14. Dezember 2020 bis zum 13. August 2021 für alle Altersgruppen zusammen zeigen:

Das ist nur ein kleiner Auszug, der Daten, die Megan Redshaw auf childrenshealthdefense.org zusammengetragen hat, aber es reicht, oder?