Ein Toter bei Messerstecherei in der Innenstadt

Wiesbaden: In der Nacht kam bei einer Messerstecherei in der Innenstadt ein Mann ums Leben. Zwei weitere Männer wurden verletzt, einer davon schwer.

Zu weiteren Hintergründen machte die Polizei keine Angaben. Laut der Webseite „Wiesbaden 112“ kam es gegen 3.30 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei „Personengruppen.“ Die Täter konnten unerkannt flüchten.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5948 Artikel

Frisch aus der Redaktion

2 Kommentare

  1. „…..Auseinandersetzung zwischen zwei „Personengruppen.“
    Lass michr raten! War sicher wieder eine Auseinandersetzung zwischen Kleintierzüchter und Hobbygärtner….. :D

  2. Es waren garantiert Pilssammler.
    Bitburger Pils, Hansapils ( Aldi´s Rache ) Jever Pilsener, uns Pilsener Urquell, die Muddah aller Pilze.

Kommentare sind deaktiviert.