#netzdg: Ein dreifaches Leck mich im Arsch

heiko maas photo
Foto by EU2017EE

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Nächste Demo

Redaktion
Über Redaktion 6456 Artikel
Frisch aus der Redaktion

18 Kommentare

  1. Ne, selbst vor meinem Arsch habe ich mehr Achtung, als dass ich diesen Fatzke da ran liesse.
    Never ever den optisch fast perfekt gelungenen Himmler-Eichmann-Klon von der Saar.

    • Könnte glatt der Bruder von Heinrich Müller sein…wenn der das noch erleben könnte – er wäre über soviel Treue zum Nationalsozialismus stolz.

  2. Herr Maas, was ist mit ihrer Stasitruppe Kahane, die Hatespeech aufspüren soll? Was ist mit Julia Schramm, Mitarbeiterin dieser Stasitruppe? Sie hat gesagt: „Sauerkraut, Kartoffelbrei, Bomber Harris Feuer frei!“ (Bomber Harris ist verantwortlich für die Zerstörung Dresdens im Februar 1945). Ist das nicht auch Hatespeech? Haben Sie da nicht den Bock zum Gärtner gemacht? Oder die Beleidigung „Pack“ Ihres Parteikollegen Sigmar Gabriel! Oder Johannes Kahrs: AfD = rechtsradikale Arschlöcher https://www.youtube.com/watch?time_continue=484&v=xlDdej4gssc
    Oder Ihre Unterstützung der linksradikalen Rockgruppe Feine Sahne Fischfilethttps://www.focus.de/politik/videos/feine-sahne-fischfilet-maas-lobt-punkband-kurz-darauf-trifft-ihn-ein-sturm-der-entruestung_id_5862535.html
    Deren Texte haben nichts mit Hatespeech zu tun???
    Wer definiert überhaupt, was Hatespeech ist? Sie als Diktator? Oder darf ich das auch definieren?

    • Die Fragen sind berechtigt, aber wer sie an diesen verstunkenen Sozi-Arsch richtet, der wird nur mit Hirn-Fürzen bedacht. Unser Maaso ist und bleibt ein Möchtegern-Kleptomane der Meinungsfreiheit, gewissermaßen neben und mit Pöbel Ralle der Topsozi-Sargnagel des sterbenden, Roten Imperiums. Pack heil und guten Rutsch in die politische Bedeutungslosigkeit.

  3. Wenn mich jemand fragt, wer ist der widerlichste Faschist in diesem Land, ich kenne da nur einen Namen. Ich bin davon überzeugt, dieser Heiko Maas wird eines Tages vor einem Tribunal stehen und sagen: „Ich liebe doch alle..“

  4. Mehr Zensur wird viele Menschen zum Umdenken bewegen. Bei Honecker hat irgendwann auch keiner mehr auch nur ein einzige Wort geglaubt. Soll heißen, dass die Zensur nicht das eigentliche Problem ist, sondern die voll gefressenen Systemlinge. Die interessiert doch nichts außer ihre persönliche Wohlfühzone, ob mit oder ohne Zensur.

      • Ich meinte damit die vielen kleinen Nutznießer, Gutmenschenhelden und Helferlein.

        Den Wandlitzern unterstelle ich keine Panik, sondern strikte Umsetzung ihrer Agenda. Die Flutung unseres Landes ist ein willkommenes Ablenkungsmanöver, bzw. sogar Teil des Ganzen, um die Gesellschaft irreparabel rückbauen zu können. Ohne Unruhe im Hühnerstall wäre kein Lametta.

  5. Maas und Konsorten sind der Abschaum wofür diese BRD steht,Diese Figuren schaffen Bedingungen, in denen die schlimmsten und verkommensten Subjekte eines Volkes nach oben treiben.Damals in der DDR war schon der größte Abschaum in ergaunerten Stellungen und Positionen, und dieser Handlanger und deren rot Schergen setzen das fort……………Bis zum Tag X…….dann ist Zahltag!

  6. Man kann nicht alles auf diesen Rumpelstielschen
    schieben. (zum Glück wissen wir, wie Er heißt )
    Dieser Mann hat die volle Unterstützung seiner
    Partei und von Merkel, aber nicht von der CDU.
    M.M. wird dieses System alleine durchgesetzt von
    Merkel und Gabriel.
    Die grünen Mistschweine haben normal nichts mit
    der großen deutschen Politik zu tun.
    Es ist zwar etwas enttäuschend, dass 10 – 15 Prozent
    des Volkes in die Irren-Anstalt müssten, aber das
    bringt der heutige Kommerz so mit sich.
    Also Gabriel und seine gesamte SPD, runter unter
    10 Prozent und die Muttersau mit Ihrer gezüchteten
    Ferkel-Brut irgendwie entsorgt !
    Dann würde Deutschland wieder ein Land sein, in
    dem wir gut und gerne leben.

  7. Überall im Netz ist zu lesen, das Merkel und einige andere Kriminelle bereits unter Arrest gestellt wurden, hoffentlich ist das wahr, und dieses Gesindel hätte endlich das bekommen was Es verdient, wann ist Maas dran, oder besser, er soll unbewacht, ohne seine Schergen in einer beliebigen deutschen Großstadt ausgesetzt werden, ich wette diese Figur kommt nicht weit.

Kommentare sind deaktiviert.