Bibis Gaza-Trick: Warum Israel die Hamas gar nicht wirklich bekämpft

Nach einem Raketenangriff der Hamas auf eine Jeshiwa-Schule in Sderot nahm Israel gestern Abend den Gaza-Streifen unter Beschuss.

Auch im Gaza-Streifen soll es keine Verletzten gegeben haben, berichtet israelheute. In einem interessanten Videokommentar befasst sich Chefredakteur Aviel Schneider mit der Frage, warum die israelische Regierung gar kein Interesse daran hat, die Hamas loszuwerden.