Alarmstufe Rot – Wahlen in der Türkei

Hier noch mal das Ergebnis der Wahl vom Sommer, deren Ergebnis eine Ohrfeige für Erdogan war.
Was passiert heute?

Quelle: Statista
Quelle: Statista

Wann erste Ergebnisse bekannt gegeben werden, ist bei der aktuellen Nachrichtenpolitik der türkischen „Regierung“ nicht abschätzbar.

Wie verhalten sich die Türken und Kurden nach der Wahl bei uns? Wird es friedlich bleiben oder erst recht eskalieren?

Kommt der PKK Terror zurück nach Deutschland, wenn Erdogan es schafft, die Opposition kalt zu stellen?

Photo by Allie_Caulfield
Photo by Allie_Caulfield

Werden türkische Nationalisten nach der Wahl ihren Sieg feiern und damit die Kurden provozieren? Fest steht in jedem Fall, dass egal bei welchem Ergebnis, die Türkei nicht zur Ruhe kommen wird.

Niemand würde Erdogan es abkaufen, wenn die kurdische HDP an der Zehn Prozent Hürde scheitert.

Wenn das Leben für Kurden und Oppositionelle in der Türkei noch unangenehmer wird, dann setzt vielleicht eine neue Flüchtlingswelle ein, worüber Erdogan sich ins Fäustchen lachen würde.

Für kampfbereite kurdische PKK Anhänger ist Deutschland als traditioneller Schlupfwinkel für den internationalen Terrorismus der perfekte Rückzugsort, um sich neu aufzustellen. Politische Schützenhilfe aus der LINKEN ist ihnen so gut wie sicher.

Das Ergebnis des multikulturellen Wahns, der bedingt, dass man immer auf mehreren Hochzeiten zugleich tanzen muss, führt dazu, dass Deutschland so wieder mit zum Austragungsort internationaler Konflikte wird.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5828 Artikel

Frisch aus der Redaktion