Hier O24 auf Telegram folgen

Am Unabhängigkeitstag der Franzosen kam es mehrfach zu teils schweren Auseinandersetzungen zwischen Macrons Schlägerpolizei und Gelbwesten-Demonstranten. Mit Tränengas und Knüppeln lässt der Präsident das Volk niederknüppeln. Dazu passend kündigte er die Schaffung eines „Weltraumkommandos“ an. Wer zahlt den Größenwahn?

Werbeanzeigen