Grausige Bluttat innerhalb irakischer Großfamilie – 37-Jährige im Schlaf von Ehemann erstochen

Wardenburg: In der Nacht zu Mittwoch wurde eine 37-jährige Frau aus Wardenburg getötet. Zu den weiteren Hintergründen innerhalb der irakischen Großfamilie „kann“ die Polizei noch keine Angaben machen.



für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum
Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5390 Artikel
Frisch aus der Redaktion

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.