Kryptowelt

Alles über die neuen Kryptowährungen von Bitcoin bis Ethereum. Geld der Zukunft oder nur eine weitere FIAT-Währung?

Überraschung: EU will nicht-staatliche Kryptowährungen „regulieren“

Passend zur Offensive der EZB, den digitalen EURO auf den Weg zu bringen, plant die EU die Regulierung von privaten Kryptowährungen. Das Manager-Magazin hatte letzte Woche berichtet, dass sogar ein vollständiges Verbot geplant sei.Besonders im Fokus steht dabei der umstrittene Stablecoin "Libra" von Facebook. Im September soll ein Gesetzesvorschlag vorgelegt werden, vorerst...

Digitaler Euro für alle: Lagarde will in Kürze erste Ergebnisse vorlegen

Am Donnerstag verkündete EZB-Chefin Lagarde, dass die Leitzinsen derzeit nicht verändert werden. Der EZB-Rat hält zudem weiter an dem umstrittenen Pandemie-Notfallkaufprogramm (PEPP) in Höhe von 1,350 Milliarden EUR fest. Während fleißig neues Geld gedruckt wird, tüftelt die Taskforce weiter am digitalen Euro. In den kommenden Wochen sollen die Experten erste Ergebnisse vorlegen. Wie die F.A.Z. berichtet, sei...

Der digitalen Zentralbank ist die Staatsform egal

Die einzige Wahl, die für die westliche Hemisphäre noch Bedeutung hat, ist die des US-Präsidenten. Das Zwei-Parteiensystem hat wenig mit Demokratie zu tun, aber immerhin sitzt ein Präsident maximal zwei Amtsperioden auf seinem Stuhl. Erst mit Donald Trump hat sich der Kurs der "Supermacht" geändert. Wie es den Anschein hat, wollen die...

Die wachsende Sorge ums „sauer Verdiente“

bitcoins and u s dollar bills
Es wird von Tag zu Tag offensichtlicher, dass die derzeitige Krise am Ende in einem großen System- und Finanzcrash münden muss.

Krisenfest mit Kryptowährungen und anderen Werten

In der fünften Folge der Reihe „Berliner Freiheitsfunken“ besucht Steffen Krug „Mr. Bitcoin“ Aaron Koenig und spricht mit ihm über verschiedene freiheitliche und libertäre Strategien, mit Eigentum und Freiheit durch die Krise zu kommen. Wie immer trifft Steffen Krug in dieser Reihe interessante Freunde der Freiheit, um gemeinsam Funken sprühen zu lassen.

Blockchaindiktatur: China macht Ernst

China breitet die Testläufe des E-Yuan weiter aus. Die digitale Zentralbankwährung (Central Bank Digital Currency) soll dabei helfen, den US-Dollar als Weltleitwährung vom Thron zu stoßen, schreibt btc-echo. Und wie es sich für ein totalitäres Regime gehört, ist der E-Yuan rückverfolgbar und damit gegen "Geldwäsche" gesichert. Totale Kontrolle wird...

Nach der Krise: Was ändern Goldstandard oder dezentrale Kryptowährungen?

Entgegen gewissen Gerüchten blieb im letzten Jahr die Rückkehr zum Goldstandard aus. Namhafte Experten lagen ziemlich daneben. Als später die Niederländische Zentralbank vor einem Zusammenbruch des Geldsystems warnte und eine Rückkehr zum Goldstandard in Erwägung zog, kochten die Gerüchte wieder auf. Gleichzeitig schränkte die Bundesregierung den privaten Ankauf von Gold weiter ein....

Währungsreform: Vorbereitungen für digitalen Euro laufen im Hintergrund – EZB bleibt auf Vernichtungskurs

Was gesagt wurde, war nicht viel, obwohl sich die gestrige Pflichtveranstaltung mehr als eine Stunde hinzog. Die EZB hält am Nullzins fest. Das Reptil lobte die milliardenschweren Coronarettungspakete und den Wiederaufbaufonds. Was nicht gesagt wurde, aber hinter den Kulissen fleissig vorbereitet wird, ist die Einführung eines digitalen Euros. Lagarde verfolgt neben der Abschaffung des Bargelds schon lange...

Lbry: Die Alternative zu Youtube?

Die Zensoren bei Youtube schlagen gnadenlos zu und es kann jeden treffen, egal wie viele Abonnenten er hat. Eine Begründung braucht der Konzern nicht, irgendwas im Kleingedruckten wird schon zu finden sein. Trotzdem bleiben viele Nutzer auf der Plattform, weil sich bisher keine Alternative auf dem Markt behaupten und nicht einmal einen...