Dennis Ingo Schulz rockt den “Digitalen Kettenraucher” bei “Hallo Mao”

Dennis Ingo Schulz, auch bekannt als TTA, hat bei der “Runden Ecke” in Berlin für einen kleinen Eklat gesorgt. Als der “Digitale Kettenraucher” seinen Auftritt bei “Hallo Mao” hat, kommt Schulz auf die Bühne und wird kurz darauf von Ordnern aus dem Saal geleitet. Hier ein Clip von der Aktion. ( ab ca. Minute 3.00 )

Und hier noch ein Interview zur Sache.

Werbeanzeigen

7 KOMMENTARE

  1. Schulz hat schon recht, allerdings wird er mit seinen Themen auch keinen Blumentopf gewinnen. Eher kontraproduktiv, vor allem derzeit.

  2. Jedem seine Meinung, aber ob es besonders klug ist ausgerechnet Herrn Schulz zu promoten? Etwas “merkwürdig” kommt er ja schon rüber, oder?

  3. Er hat ihn gerockt?
    So ganz ohne Musik?
    Er könnte es mal mit rappen versuchen, das ist nicht so schwierig.

Comments are closed.