Gesellschaft

Neuerscheinung: Spukschloss Deutschland von Ramin Peymani

8. Januar 2016 Redaktion

Nach seiner viel beachteten „Klodeckel-Trilogie“ legt der Publizist Ramin Peymani mit „Spukschloss Deutschland“ ein Buch vor, das noch eindringlicher und zugespitzter die gespenstischen Erscheinungen unserer Zeit aufzeichnet. EU-Krise, Schuldenmisere, Zuwanderungschaos – drei große Brandherde unserer [lesen]

Kunst

Die Freiheit der Kunst – wird abgeschafft!

16. Dezember 2015 Lob's Metier

Wir leben in postdemokratischen Zuständen.  Seit den Tagen der Finanzkrise 2008, der Eurokrise im Jahr 2012 und im Zusammenhang mit den Enthüllungen von Edward Snowden 2013, den Aktivitäten der NSA in Deutschland, wird uns immer klarer, [lesen]

Kunst

Christopher Lee ist tot

11. Juni 2015 Redaktion

Die Schauspiel Legende Christopher Lee ist tot. Die Presse wurde erst jetzt informiert, dass er am vergangenen Sonntag im Alter von 93 Jahren in London gestorben ist. Nichts nur als unsterblicher Dracula wird er unvergessen [lesen]

Kunst

35 Jahre danach: Bon Scott ist tot!

19. Februar 2015 Fantareis

Eine Legende wird geboren! Sein Tod ist nie ganz aufgeklärt worden. Fest steht, nach einer Sauftour mit seinem Kumpel Alistair Kinnear im Londoner Stadtteil Camden Town, muss er betrunken auf der Rückbank von dessen Auto [lesen]

Kunst

Am Anfang war das Nein

7. Februar 2015 Fantareis

Aus dem Evangelium nach Fantareis Am Anfang war das Nein und das Nein war der Anfang und mit ihm wurde alles gleich. Alles wurde durch das NEIN geschaffen und ohne das NEIN ist nichts entstanden. [lesen]

Kunst

Hans, der Retter was born

24. Dezember 2014 Fantareis

Das Christkind, seltsamerweise im Raum Nürnberg verkörpert durch junge blonde Frauen wurde ganz sicher nicht an einem 24. Dezember geboren. Sofern es diesen Herrn, in späteren Jahren als Messias bekannt, überhaupt gegeben hat, dann soll [lesen]

Kunst

THE FLOOD: Cooperation Without Domination

20. November 2014 Redaktion

Kunst und Musik haben ihren festen Platz in der Opposition. Gesellschaftlicher Wandel ohne Künstler und Intellektuelle? Undenkbar! Man schaue sich unsere traurige Parteienlandschaft an – sitzen dort etwa Kreative und Künstler? Die suchen doch eher [lesen]

Kunst

Jack Bruce – eine Legende ist tot

26. Oktober 2014 Fantareis

The sunshine of your love is dead! In Erinnerung an den größten Bassisten der Welt – hier noch einmal CREAM. Ohne Jack Bruce wäre Mister Slowhand Eric Clapton’s Karriere möglicherweise ganz anders verlaufen. Unvergessen das [lesen]

1 2