Wirtschaft

Aktuelle Analysen und Einschätzungen aus Wirtschaft und Finanzen. Ist der Euro noch zu retten oder kommt bald der große Crash?

EU-Haushalt vor dem Scheitern

Die europäische Linke will Polen und Ungarn für ihre einwanderungsfeindliche, konservative Politik bestrafen – das sagte Tamás Deutsch, der Leiter der Delegation der ungarischen Regierungspartei Fidesz-KDNP im Europäischen Parlament, in einem Podcast im Zusammenhang mit den Debatten um den nächsten EU-Haushalt. Wie er sagte, ist die deutsche EU-Präsidentschaft der Erpressung der linken Mehrheit im Europäischen Parlament in Bezug auf die...

Überlebt die Wirtschaft den Lockdown?

Schon vor Corona war die Gesellschaft vielfältig gespalten und an vielen Fronten beschäftigt, ja sie schien bereits vorher überfordert mit der Lösung zahlreicher Probleme. Möglicherweise überstehen wir bereits die Folgen des ersten Lockdowns nicht. Mit dem neuen Format „München macht Mut“ wollen wir Brücken bauen, Menschen vereinen, den Fokus auf Information und Lösungen legen, vor allem aber konkrete Ideen...

Das Grundeinkommen – der Mensch lebt nicht vom Brot allein

Da ward Jesus vom Geist in die Wüste geführt, auf daß er von dem Teufel versucht würde. Und da er vierzig Tage und vierzig Nächte gefastet hatte, hungerte ihn. Und der Versucher trat zu ihm und sprach: Bist du Gottes Sohn, so sprich, daß diese Steine Brot werden. 4 Und er antwortete und sprach: Es steht geschrieben: "Der Mensch...

Credit Suisse: Tausende Jobs noch vor Weihnachten #futschi

Ab Montag wird es ernst für die Angestellten der Schweizer Großbank Credit Suisse. Ab nächster Woche müssen laut einer Quelle die Team- und Abteilungsleiter Mitarbeitern den Blauen Brief aushändigen, schreibt IN$IDE PARADEPLATZ. Jährlich sollen 450 Millionen eingespart werden, ein Sprecher der Bank wollte sich jedoch nicht zu dem Thema äußern. Mindestens 2000 Arbeitsplätze seien betroffen, so IN$IDE PARADEPLATZ. Wenn...

DrBlockchain über drohende Enteignung und blockierte Auswege

Wir sehen, dass viele bisherige Versuche, dem drohenden Ungemach auszuweichen oder zu entkommen, bereits jetzt schon im Ansatz gescheitert sind. Angepriesene Fluchtburgen, wie Länder in Europa, aber auch Kanada, Mittel- und Südamerika, haben sich als nicht sicher erwiesen. Ähnlich dürfte es bei der Vermögensvorsorge über bisher krisenfeste Edelmetalle oder Kryptowährungen kommen.

Gründer des Weltwirtschaftsforums Klaus Schwab: Sie werden in 10 Jahren NICHTS besitzen!

Dies ist ein Beitrag, der auf der recht bekannten Seite „ArmstrongEconomics“ erschien. Eine sehr interessante Bewertung der intensiven Kampagne des Weltwirtschaftsforums für seinen Plan des „Great Reset“, den es in 2021 in Angriff nehmen will. Man könnte das, was der Ökonom Martin Armstrong hier beschreibt, auch schlicht als „stalinistisch-kommunistische Ökodiktatur“ bezeichnen. Es dürfte das größte Verarmungs- und Unterdrückungsprogramm in...

Biden verspricht Ende von Fracking, Erdöl, Gas und Kohle – und wir sollen Nordstream II versenken und auf US-Flüssiggas setzen?

von Hans Egeler Wie krank ist das denn? Führende Politiker der Grünen, aber auch Spitzenleute der FDP und Union  wie Röttgen, Weber, Merz  u.v.a. verlangen, dass Deutschland auf die fast lieferfähige Gasröhre Nordstream II aus Russland verzichtet, das Angebot somit verknappt und auf US-amerikanisches Flüssiggas setzt. Ein Blick in den aktuellen US-Präsidentenwahlkampf zeigt, dass der aussichtsreiche Kandidat Biden dekarbonisieren will:...

Jetzt offiziell: Paypal rüstet auf Kryptowährungen um

Die Insider haben recht behalten. Im Juni berichteten wir, dass sich Paypal auf den Einstieg in die Blockchaintechnologie vorbereitet.