Werbeanzeigen

Satire

Satire und Realität liegen oft nah beieinander. Hier gibt es keine Zensur! Wir können auch anders!

Reaktionär Doe: Fürchtet Euch

Wie immer wird das Video hier gesichert, damit die Zensur bei Youtube ins Leere läuft.

Die beispiellose Verkehrung unseres Rechtssystems

BRDigung: Wir erleben dieser Tage eine unbeschreiblich feiste Verkehrung unseres Rechtssystems. Offenbar möchte es gerade durch die Decke schießen. Doch Justitias karges Rüstzeug, die Waagschalen, taugen weder als Aufprallschutz noch als Bremsfallschirm. Nur scheint das niemand bemerkt bemerkt zu haben, derweil Justitias Vergewaltigung andauert. Das alles kommt einer allumfassenden Beweisumkehr gleich, wonach der freie Mensch zu jeder Zeit an...

So findest du heraus, ob deine Eltern Verschwörungstheoretiker sind

Disclaimer Mit Befremden stellen wir immer wieder fest, dass es doch eine größere Anzahl Menschen im Netz gibt, die Satire nicht richtig einordnen können. Zahlreiche Kommentatoren haben u.a. vermutet, das Video sei von der Regierung produziert worden ... Für solche Leser und Zuschauer sind wir nicht die richtige Adresse.

Corona: Ansteckungsgefahr gesunken – ab sofort reicht ein Nasenschutz

Das Ministerium für Seuchenschutz (MfS) gibt bekannt, dass die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus um 50 Prozent gesunken ist. Ab sofort wird daher die Maskenpflicht reduziert. Es reicht bis auf weiteres seine Nase beim Einkaufen, Fahrten in öffentlichen Verkehrsmitteln und am Arbeitsplatz mit einem speziellen Schaumstofffilter abzudecken.

Innenministerien benennen ihre Beamt*innen um

Das Bundesinnenministerium hat kurzfristig eine neue Verordnung erlassen, der sich die Innenminister der Länder fügen müssen. Sämtliche Beamt*innen, darunter auch die der Polizei, werden nun unter dem Begriff "Büttel" geführt. Damit soll Missverständnissen Einhalt geboten werden. Der Vorsitzende der bisherigen Deutschen Polizeigewerkschaft, Reiner Wendtehals, äußerte sich zufrieden über den Entschluss von Innenminister Drehhofer: "Das wurde auch Zeit. Seit dem Erlass...

Reaktionär Doe: Folge 51 – Der antike Staat

Ein paar Gedanken bezüglich der Parallelen zwischen dem Antiken Griechenland und dem heutigen Europa. Das Video wird wie immer hier gesichert, um der Zensur vorzubeugen.

Spahn: Abgeordnete sollen ihre Patientenakten veröffentlichen, um Bürgern die Angst vor der Corona-App zu nehmen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat überraschend einen neuen Vorschlag unterbreitet, um für mehr Akzeptanz bei den Bürgern für die geplante Corona-App zu sorgen. Viele Menschen hätten zu Recht Zweifel, ob die Daten nicht für andere Zwecke missbraucht werden könnten. Dazu will der Minister die Transparenzregeln ändern, wie sie bereits für Nebeneinkommen der Mandatsträger gelten. Künftig sollen alle Abgeordneten sämtliche Artzbesuche, Krankenhausaufenthalte...

Wirrköpfe, Spinner, Typen solchen Charakters …

Die Tagesthemen haben ihrem Bioroboter ein Update verpasst. Das Betriebssystem Faschoid 10.3 hat noch einige Schwachstellen, konnte aber mit seiner ersten Präsentation durchaus überzeugen.
Werbeanzeigen