Tatmotiv „wahnhafter Hass“: Anklage gegen von Weizsäcker Attentäter erhoben

Gregor S. befindet sich seit dem Tattag in Untersuchungshaft. Ob er voll schuldfähig ist, soll in der Hauptverhandlung geklärt werden.