Erfrieren mit Teelichtern

red candles with white candles

Die Heizkosten steigen und erste Städter müssen für Greta, Märchenrobert und Langsteckenluisa frieren. Im Internet häufen sich skurrile Ratgeber und Angebote. Statt sich auf Spaziergängen gegen die Bundesregierung und ihre Hintermänner von den NGOs und Medien warm zu protestieren sollen die Frostranzen lieber daheeme basteln. Auf Chip habe ich die Bauanleitung für einen Hochleistungs-Teelichtofen gefunden:

Eine besonders sparsame und gleichzeitig kreative Variante ist der sogenannte Teelichtofen. Diesen können Sie auch einfach selber machen.

  • Der Teelichtofen eignet sich besonders gut für kleinere Räume. Sie benötigen zwei Tontöpfe, einen Untersetzer, einen M12 Gewindestab mit einer Länge von 30 Zentimetern und 8 Teelichter.
  • Zusätzlich benötigt wird eine passende M12 Hutmutter, fünf M12 Sechskantmuttern sowie sechs Bauscheiben mit den Maßen von 13,5 × 45 × 4 Millimeter.
  • Einer der Tontöpfe sollte dabei einen Durchmesser von 19 Zentimeter, der andere einen von etwa 15 Zentimetern besitzen. Der Untersetzer sollte einen Durchmesser von 20 Zentimetern haben.
  • In den Tonuntersetzer wird etwa in der Mitte ein Loch gebohrt. Schieben Sie den Gewindestab durch das Loch und fixieren Sie den Stab oben und unten je mit einer Bauscheibe und einer Mutter.
  • Bringen Sie eine weitere Mutter mit Bauscheibe als „Auflage“ für den ersten Tontopf an dem Gewindestab an. Ideal ist hierbei eine Höhe von etwa 19 Zentimeter vom Untersetzer aus.
  • Setzen Sie nun den Topf hinauf und fixieren Sie den Topf mit einer Mutter und einer Bauscheibe. Wiederholen Sie diesen Prozess nun auch mit dem größeren Tontopf.
  • Zuletzt werden die Teelichter einfach auf dem Untersetzer verteilt. Schon kann der selbstgebaute Teelichtofen auch schon genutzt werden.

Auf Grund dieser wirren Beschreibung habe ich gesucht und das Bild zur Bauanleitung auf Amazon gefunden:

Auf Amazon las ich: „Der Teelichtofen ist eine wunderbare und zudem preisgünstige Ergänzung zur normalen Heizung, wie auch Stern TV 2019 bewiesen hat, kann die Teelichtheizung die Raumtemperatur um bis zu 3 Grad und mehr anheben!“

Bis zu drei Grad und mehr (wieviel mehr denn?), das ist im Winter „schöner sterben“. Frage und Antwort auf Amazon:

Kann damit ein Badezimmer beheizt werden?

Bei uns wurde im Badezimmer noch nicht mal in 20 cm Nähe die Temperatur um ein Grad erhöht. Ich habe mich schon damit abgefunden, dass mein Geld futsch ist. Ich benutze diesen Teelichtofen jetzt als Kopfhörerhalterung.

Im folgenden Video versucht eine wohlgenährte paschtunische Ortskraft aus Kabul Annalena zu erklären, wie man mit fortschrittlicher Anlagentechnik zum Ziel kommt.

Grüße an den Inlandsgeheimdienst: Geht doch!

Erstveröffentlichung: Prabelsblog

3 Kommentare

  1. Wenn man mehrere Teelichtöfen aufstellt, könnte man die Temperatur in den Räumen u. U. auf den Gefrierpunkt anheben. Ist doch ein Fortschritt und für die Untertanen vollkommen ausreichend. Radikale Reduzierung der Weltbevölkerung, in den Industrienationen macht man damit Ernst.

  2. Werden die Teelichte eigentlich von Baerbocks Kobolden geliefert ?
    Auf jeden Fall ist das ein toller Vorschlag zum Energiesparen, weil man die Teelichte, wenn sie den Erfrierungstod nicht verhindert haben, anschliessend für die Trauerfeier verwenden kann.
    Und schliesslich werden auch Nahrungsmittel eingespart und das Klima geschützt : Wer erfroren ist, frisst nicht mehr und stösst auch kein böses CO2 mehr aus !

  3. Teelicht ? Papperlapapp. Wärmen Sie sich doch in einem Kuhstall wie unsere Altvorderen ! Absolut Bio, Co2-Neutral und Not-Nazi ! Erstunken ist noch Niemand, aber Erfroren sind halt doch schon Viele !! Le Boeuf – der Ochs, la Vache – die Kuh, Du dazwischen – und – fermez la Porte – die Tür mach zu. Praxisorientierte wissen halt mehr, für Empfindliche gibt es Nasenstöpsel ! Kann Nix passieren ;o))

Kommentarfunktion ist geschlossen.

TippTopp

Mit dem digitalen Euro stirbt auch das letzte 1 Prozent Freiheit

Früher nur ein Thema für Verschwörungstheoretiker wie mich, heute ist der Digitale Euro im Mainstream angekommen. Den Unionspolitikern kann es gar nicht schnell genug...

Eilmeldung: Kriegsrecht in Ungarn verhängt

„Die Regierung, die heute den Eid geleistet hat, hat ihre Arbeit sofort aufgenommen. Wir haben keine Minute verschwendet, weil nebenan Krieg ist. Ein Krieg,...

Darum sind #Affenpocken so gefährlich und wie wir eine Ausbreitung verhindern

Der Erreger und die von ihm ausgelöste Krankheit sind eigentlich ungefährlich, doch Affenpocken haben das Potential zur Pandemie, wenn sie nicht vor Ausbruch bekämpft...