Schluss mit der infantilen Horrorinszenierung! Macht Nordstream II auf und der Spuk ist vorbei

Wie einfältig kann eine Politik auf der nach oben offenen Baerbock-Habeck-Skala sein? Offenbar fressefrei und grenzenlos. Da glauben die Berliner Politiker, sich die Russen nach Strich und Faden zurechtlegen und ihnen ein Dutzend Blockaden und Sanktionen nach dem anderen reinhauen und im Gegenzug die artige „Vertragserfüllung Gas“  erwarten zu können. Deutschland und der Westen brechen serienweise Verträge mit den Russen, pfänden und blockieren Hunderte Milliarden Euro und Dollar russischen Eigentums, blockieren sogar zeitweise  die eigenen Gasturbinen und behaupten, wenn der Druck in der Russenröhre nachlässt, der Herr Putin sei „unzuverlässig“. Das ist das Gleiche als würde man die  russische Sängerin Anna Netrebko in Hand- und Fußschellen an den Stuhl schnallen und anschließend behaupten „Jetzt singt sie gar nicht mehr schön“. 

Das Schlimmste an der US- und nachgeschalteten Berliner Politik ist das Für-dumm-Verkaufen des Publikums

Kann man ja alles machen, aber wie dumm ist das? Was alles soll man sich als halbwegs intelligenter Zeitgenosse von der Berliner Politschar  an geistigem Tiefstflug durch die Ackerfurchen der Ukraine bieten lassen? Die Parteien in Regierung und Opposition – mit einer Ausnahme – führen künstlich schwere Mangelzustände herbei und präsentieren  sie dem erschröckten Publikum als unvermeidliche Schicksalswendungen, denen sich Frau Baerbock als Drachentöterin stelle. Und die Balkenbieger in Staatsfunk  und Haltungsmedien nicken dazu so ernsthaft wie der Pastor bei der Wandlung.

Wäre ein Donald Trump in Moskau am Ruder, würde er das Gas bei uns absaugen lassen

Wäre nicht der schafsgeduldige Putin, der sich anderthalb Jahrzehnte lang mehr USA- und Nato-Feuerkraft entlang seiner Peripherie hat aufbauen lassen als Adolf Hitler vor seinem Überfall 1941, bevor Putin seine rote Linie endgültig überschritten sah, sondern eine  Trump-Type in Moskau dran, würde die Antwort ganz anders ausfallen. Dann wäre nicht nur das Gas seit Monaten komplett geblockt, sondern es würde wieder abgesaugt, wenn das technisch ginge. Man sollte in den Kreisen der Berliner Wehrdienstverweigerer und Frauen ohne soldatische Schusserfahrung ein wenig vorsichtiger sein. Die große Klappe und der Ruf nach immer mehr Zerstörung in der Ukraine könnten sie als Erste davonstieben lassen, wenn der Konflikt außer Kontrolle geriete.

6 Kommentare

  1. Ich bin seit 30 Jahren mit einer Russin verheiratet. Zum Glück haben wir in Russland und der Ukraine Verwandte und Bekannte. Früher gab es das Große Russland dazu gehörte nun mal die Ukraine und es war russisch die Amtssprache. Ich war 3 Jahre in Russland nach der sogenannten Wende von 1990 -1993. Es waren die Restarbeiten welche die ehemalige DDR noch an Russland zu leisten hatte unter der Rubrik Erdgastrasse. Es handelte sich um ein Abkommen welches zwischen Kohl und Gorbatschow geschlossen wurde und mit der Rückführung des Militärs Russlands aus Deutschland zusammenhing. Es handelte sich um das Jambourg Abkommen.Ich selbst war zu DDR-Zeiten 3Jahre im Gefängnis wegen R-Flucht, die ich beging, weil ich nicht zur Armee wollte und im goldenen Westen Verwandtschaft hatte. Außerdem hatte ich eine abgeschlossene Berufsausbildung und Republikflüchtlinge, die es aus der Zone Ost in den Westen schafften, wurden dort gefördert und bekamen auch einen Arbeitsplatz, das können all die bestätigen, die es geschafft haben in den Westen illegal zu gelangen. Ich kenne genug, die mir das bestätigen und denen die Flucht gelang. Ich will es kurz machen als der Vorhang fiel, sah die Realität leider anders aus und viele scheiterten an diesen System-Vogel friss oder du wirst gefressen. Zu Russland nur soviel meiner Frau ihr Enkel ist zurzeit beim Militär und ist in einer Garnison bei Moskau stationiert. Es gibt dort in Russland noch keine allgemeine Mobilmachung und sollte die kommen dann wird es für uns alle hier im Michelland zu spät sein wacht auf Landsleute ich als kleiner Proleten furz kann euch nur sagen wehret den Anfängen und den Waffenlieferungen in die Ukraine, welche von Amerika beherrscht und geführt wird vor allem die dortigen Volksverräter wie unter anderen die Klitschko Brüder ,Timoschenko und Poroschenko usw. Denen geht es übrigens gut so wie vielen Politikkaspern hier in Deutschland.

  2. ORBAN ist der Einzigste vernünftige und seinem Volk zugeneigte Politiker von der ganzen EU !!

    Er will Frieden mit Russland, weil er genau weiß, dass Russland mit seinem Angriff auf die Ukraine VOLL im RECHT ist.

    Acht Jahre lang hat man Russland mit den Minsker Verträgen hingehalten und in der Zeit haben die USA die Ukraine aufgerüstet und schmutzige Labore gebaut.

    In dieser Zeit, haben das von den USA 2014 eingesetzte NAZI- REGIME die russische Bevölkerung nicht nur schikaniert, sondern auch gemordet !!

    Im Januar 2022 hat dann die Ukraine auf drängen der USA die Minker Abkommen einfach abgesagt und die Reaktion Russlands darauf ist bekannt und nachvollziehbar !!

    ÜBRIGENS: MANN KÖNNTE NORD STREAM 2 ÖFFNEN WENN MAN NICHT BLÖDE IST !!!

  3. Ungarn schert aus der Sanktionsfront aus: Mehr statt weniger Gas aus Rußland

    ORBAN ist der Einzigste vernünftige und seinem Volk zugeneigte Politiker von der ganzen EU !!

    Er will Frieden mit Russland, weil er genau weiß, dass Russland mit seinem Angriff auf die Ukraine VOLL im RECHT ist.

    Acht Jahre lang hat man Russland mit den Minsker Verträgen hingehalten und in der Zeit haben die USA die Ukraine aufgerüstet und schmutzige Labore gebaut.

    In dieser Zeit, haben das von den USA 2014 eingesetzte NAZI- REGIME die russische Bevölkerung nicht nur schikaniert, sondern auch gemordet !!

    Im Januar 2022 hat dann die Ukraine auf drängen der USA die Minsker Abkommen einfach abgesagt und die Reaktion Russlands darauf ist bekannt und nachvollziehbar !!

    ÜBRIGENS: MANN KÖNNTE NORD STREAM 2 ÖFFNEN WENN MAN NICHT BLÖDE IST !!!

  4. Medien auf Menschenjagd: Wer gegen hohe Gaspreise wettert, ist jetzt auch Nazi

    Was die genauen Ursachen des Unmuts so vieler Bürger sind, interessiert nicht.

    Wer grundsätzliche Kritik äußert und nicht mehr bereit ist, die Dusch- und Energiesparforderungen der Obrigkeit gehorsam zu befolgen, macht sich in höchstem Maße verdächtig.

    Damit liefert die Welt dem Verfassungsschutz auch ideales Material, um den jüngst erfundenen grotesken „Phänomenbereich verfassungsschutzrelevante Delegitimierung des Staates“, zu unterfüttern.

    Dass nicht der Staat, sondern seine verantwortungslosen Vertreter sich durch ihr Handeln selbst delegitimieren:

    Auch das darf wahrscheinlich bald schon nicht mehr ausgesprochen werden, ohne der Maximalschwurbelei bezichtigt zu werden.

  5. Herr Höcke (AfD) hat vollkommen Recht, wir haben es mit den heutigen Altparteien mit den Schlimmsten und Menschenverachtensten Büttel der USA zu tun !!

    Acht Jahre lang hat man Russland mit diesen Minsk-Verträgen getäuscht und die 2014 von den USA eingesetzten UKRA-NAZIS konnten nach herzenslust die russischstämmige Bevölkerung in der Ostukraine morden.

    Dass dies nun die bekannten Folgen hat, konnte sich eigentlich jeder Idiot an fünf Fingern ausrechnen … Unsere Idioten aber nicht !!

    Auch der Gasmangel ist wie die ganze Ukrainegeschichte eine Lüge, denn der SCHALTER für Gas liegt einen Armlänge entfernt und heiß NORD STREAM 2.

    Mir kommen diese Blödpolitiker vor wie ein Horde quiekender Schweine, die sich von ihrem Bauern (USA) zum Schlachthof treiben lassen !!

    WIR MÜSSEN JETZT ALLE AUFSTEHEN UND DIESEN LUMPENPACK ZUM TEUFEL JAGEN ODER WIR GEHEN UNTER !!!

  6. Da glaube ich aber eher, dass Trump jetzt schadenfroh uns aufmerksam macht, dass er schon lange gewarnt hat, so abhängig von Russland zu sein. Kein Land darf sich vollständig abhängig von anderen Ländern machen, das ist der Fehler der deutschen Politik seit Merkel.

Kommentare sind geschlossen.