Ex Deutsche Welle Journalistin @ZhangDanhong wechselt zu Privatinvestor

Zhang Danhong wurde 1966 in Peking geboren. Mit 22 kam sie nach Deutschland. Heute ist die Journalistin, Kolumnistin und Autorin eine der erfolgreichsten Kommunikatorinnen in den sozialen Medien. Auf Twitter hat sie mehr als 12.000 Follower.

30 Jahre lang arbeitete Frau Zhang bei der Deutschen Welle in Köln, bevor sie im Herbst 2019 zurück zu ihren chinesischen Wurzeln kehrte. Jetzt lebt sie wieder in Peking und beobachtet Deutschland täglich und intensiv mit dem Blick von außen.

TippTopp

Mit dem digitalen Euro stirbt auch das letzte 1 Prozent Freiheit

Früher nur ein Thema für Verschwörungstheoretiker wie mich, heute ist der Digitale Euro im Mainstream angekommen. Den Unionspolitikern kann es gar nicht schnell genug...

Eilmeldung: Kriegsrecht in Ungarn verhängt

„Die Regierung, die heute den Eid geleistet hat, hat ihre Arbeit sofort aufgenommen. Wir haben keine Minute verschwendet, weil nebenan Krieg ist. Ein Krieg,...

Darum sind #Affenpocken so gefährlich und wie wir eine Ausbreitung verhindern

Der Erreger und die von ihm ausgelöste Krankheit sind eigentlich ungefährlich, doch Affenpocken haben das Potential zur Pandemie, wenn sie nicht vor Ausbruch bekämpft...