Wiesbaden: Nach Barbesuch Ohr von Unbekannten abgerissen

In Wiesbaden ist ein Mann auf dem Heimweg von einer Bar angegriffen worden, dabei wurde ihm ein Stück seines Ohres abgerissen. Der Rettungsleitstelle wurde gegen 2 Uhr ein in der Rheinstraße/Oranienstraße am Boden liegender, blutender Mann gemeldet.

Die ebenfalls alarmierten Polizeistreifen stellten die Identität des Verletzten fest und fanden ein Stück des Ohres am Boden auf, während dieser im Rettungswagen behandelt wurde. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen habe der 26-jährige Mann gegen 1 Uhr eine Bar in der Schwalbacher Straße verlassen, die er zuvor mit Freunden besucht hatte.

Auf seinem Heimweg sei er von zwei oder drei ihm unbekannten Männern angegriffen und dadurch am Ohr und an der Hand verletzt worden. Die Männer seien etwa 1,80 Meter groß gewesen hätten “schlechtes” Deutsch gesprochen. An weitere Details konnte sich der 26-Jährige nicht erinnern. Der Geschädigte wurde zur weiteren Versorgung in ein naheliegendes Krankenhaus eingeliefert.

Das 1. Polizeirevier hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer (0611) 345-2140 um Hinweise zu dem Vorfall.


Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit



SICHERHEIT IM HANDUMDREHEN – Entdecken Sie die Weltneuheit STOP Defend and Send, Ihr sofort einsatzbereites Selbstverteidigungsgerät! Der entscheidende Vorteil: Es ist keine zweite Hand nötig, um den Alarmknopf zu bedienen.

Hier mehr erfahren


 

LFS-HOME

Kommentare

4 Antworten zu „Wiesbaden: Nach Barbesuch Ohr von Unbekannten abgerissen“

  1. Nero Redivivus Hersteller von HNO-Bezügen

    Da Vincent van Gogh angeblich spiegelverkehrt malte, betrifft den Verband seiner rechten Gesichtshälfte auf dem Gemälde sein also linkes abgeschnittenes Ohr.

  2. Ralf.Michael

    Ich habe den Vincent ja jetzt nicht persönlich gekannt, dachte aber immer, der hätte da selbst Hand angelegt weil Ihm das eine Ohr beim Malen gestört hat ? Echte Künstler sind oft etwas ” Strange “. Oder war da gerade ” Dis Irae ” ?….

  3. Bei einem WM-Kampf im Boxen hatte mal ein Neger Appetit auf das Ohr des anderen Negers.
    Ansonsten ist dies selten.

    1. Rumpelstilzchen

      Besagtes Box-Event war auch mein erster Gedanke.