Geistig verwirrter Mann belästigt junge Frauen am Pfaffenteich: Klapsmühle!

Schwerin – Ein offenbar geistig verwirrter 30-Jähriger Schweriner belästigte gestern Nachmittag gegen 16.00 Uhr am Pfaffenteich zwei junge Frauen.

Er versuchte sie trotz Ablehnung anzutatschen, diese flüchteten vor dem sich penetrant benehmenden Mann in eine anliegende Bäckereifiliale. Der Tatverdächtige folgte und wurde dann durch Passanten im Laden festgehalten und der zwischenzeitlich informierten Polizei übergeben.

Nach Prüfung der Umstände durch einen hinzugezogenen Arzt wurde der 30-Jährige in eine psychiatrische Einrichtung gebracht.


Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit


LFS-HOME

SICHERHEIT IM HANDUMDREHEN – Entdecken Sie die Weltneuheit STOP Defend and Send, Ihr sofort einsatzbereites Selbstverteidigungsgerät! Der entscheidende Vorteil: Es ist keine zweite Hand nötig, um den Alarmknopf zu bedienen.

Hier mehr erfahren