Festnahme: Messermann bedroht Mutter und Kinder

Sembach (Kreis Kaiserslautern): Die Polizei hat am Dienstagnachmittag in Sembach einen 39-Jährigen festgenommen. Der Mann wird verdächtigt, auf offener Straße eine Mutter und ihre beiden Kinder mit einem Messer bedroht zu haben. Die Hintergründe sind aktuell Gegenstand der Ermittlungen. Die Frau konnte sich mit ihren Kindern in Sicherheit bringen. Sie sind unverletzt, stehen jedoch unter Schock. Aktuell werden sie von der Polizei betreut. Vorsorglich wurde der Rettungsdienst hinzugerufen. Der 39-Jährige wurde festgenommen und befindet sich in Polizeigewahrsam. Vermutlich steht der Mann unter Drogen- und Alkoholeinfluss. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Die Ermittlungen zur Tat dauern an.

Zeugen, die Hinweise geben können oder den Vorfall beziehungsweise den Verdächtigen beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2150, mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen.

TippTopp

Mit dem digitalen Euro stirbt auch das letzte 1 Prozent Freiheit

Früher nur ein Thema für Verschwörungstheoretiker wie mich, heute ist der Digitale Euro im Mainstream angekommen. Den Unionspolitikern kann es gar nicht schnell genug...

Eilmeldung: Kriegsrecht in Ungarn verhängt

„Die Regierung, die heute den Eid geleistet hat, hat ihre Arbeit sofort aufgenommen. Wir haben keine Minute verschwendet, weil nebenan Krieg ist. Ein Krieg,...

Darum sind #Affenpocken so gefährlich und wie wir eine Ausbreitung verhindern

Der Erreger und die von ihm ausgelöste Krankheit sind eigentlich ungefährlich, doch Affenpocken haben das Potential zur Pandemie, wenn sie nicht vor Ausbruch bekämpft...