Die CDU macht Queerpolitik, die ARD blamiert sich und eine Schule zieht vor Gericht

Der Mai ist gekommen und mit ihm die 28. Folge von “Familie & Gedöns”, dem Podcast zur Lage der Familie: Mit unserem Gast Ludwig Brühl von @ADFInternational sprechen wir über die #LSBT-Pläne der neuen Berliner CDU/SPD-Regierung, die hoffnungsvolle Klage einer christlichen Privatschule vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte und den gescheiterten Versuch der #ARD, den Begriff #Mutter auszuradieren. Jetzt anhören, Kanal abonnieren und den Podcast an alle Freunde und Bekannte weiterempfehlen!


Mehr von Opposition 24

Mit einem kostenlosen Abonnement erhalten Sie alle Beiträge per Email