Produktion im Jahr 2021 um 5,5 Prozent niedriger als im „Vorkrisenjahr“ 2019

Die Wirtschaftsleistung geht zurück. Lieferengpässe bremsen die deutsche Industrie seit einigen Monaten, berichtet das Bundesamt für Statistik.

So ist die reale (preisbereinigte) Produktion im Produzierenden Gewerbe ist nach vorläufigen Angaben im Dezember 2021 gegenüber November 2021 saison- und kalenderbereinigt um 0,3 % gesunken. Im Vorjahresvergleich war die Produktion kalenderbereinigt 4,1 % niedriger als im Dezember 2020. Im gesamten Jahr 2021 lag die Produktion im Produzierenden Gewerbe um 3,0 % höher als im Jahr 2020 und um 5,5 % niedriger als im Vorkrisenjahr 2019. Im Vergleich zum Februar 2020, dem Monat vor dem Beginn der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie in Deutschland, lag die Produktion im Dezember 2021 saison- und kalenderbereinigt 6,9 % niedriger.

Die Industrieproduktion (Produzierendes Gewerbe ohne Energie und Baugewerbe) ist im Dezember 2021 gegenüber November 2021 um 1,2 % saison- und kalenderbereinigt gestiegen. Innerhalb der Industrie nahm die Produktion von Investitionsgütern um 2,5 % und die Produktion von Vorleistungsgütern um 0,6 % zu. Die Produktion von Konsumgütern ist um 0,5 % gesunken. Außerhalb der Industrie lag die Energieerzeugung um 0,7 % und die Bauproduktion um 7,3 % niedriger als im Vormonat.

Für den November 2021 ergab sich nach Revision der vorläufigen Ergebnisse ein Anstieg der Produktion von 0,3 % gegenüber Oktober 2021 (vorläufiger Wert: -0,2 %).

1 Kommentar

  1. 5,5 % weniger BIP ? Oooch, wie konnte das denn passieren ?
    Ach ja, das zarte Lieferkettchen ist gerissen. Sowas aber auch.

    Vielleicht muss das ökosozialistisch-faschistoide Corona-PEST-Regime seinen Fünfjahres-PLAN neu justieren, und den – pestmäßig geschlossenen – quarantänisierten Zwangsarbeiter-Kolchosen neue Fachkräfte aus dem Morgenland zuführen, um den „faulen Pöbel“….ä….äh…..die Volksproduktivität zu neuen Höchstleistungen zu peitschen ?

    Dazu noch den stündlichen Muezzinruf als Motivationsbooster der Extraklasse, und alles ist chic ! Think BIG !

    Der tatsächliche Einbruch dürfte die „veröffentlichten Veröffentlichungen“ bei weitem übertreffen !

    Traue keiner Statistik eines faschistoiden Systems, die du nicht selbst „verschönert“ hast.

Kommentarfunktion ist geschlossen.

TippTopp

Mit dem digitalen Euro stirbt auch das letzte 1 Prozent Freiheit

Früher nur ein Thema für Verschwörungstheoretiker wie mich, heute ist der Digitale Euro im Mainstream angekommen. Den Unionspolitikern kann es gar nicht schnell genug...

Eilmeldung: Kriegsrecht in Ungarn verhängt

„Die Regierung, die heute den Eid geleistet hat, hat ihre Arbeit sofort aufgenommen. Wir haben keine Minute verschwendet, weil nebenan Krieg ist. Ein Krieg,...

Darum sind #Affenpocken so gefährlich und wie wir eine Ausbreitung verhindern

Der Erreger und die von ihm ausgelöste Krankheit sind eigentlich ungefährlich, doch Affenpocken haben das Potential zur Pandemie, wenn sie nicht vor Ausbruch bekämpft...