Inflation steigt auf unfassbare 7,3 Prozent

Weder Putin, noch Corona tragen die Verantwortung für den Niedergang der Wirtschaft, sondern die „Maßnahmen“ der Politik und das Wählerverhalten der letzten Jahrzehnte. Es geht abwärts!

WIESBADEN – Die Inflationsrate in Deutschland wird im März 2022 voraussichtlich +7,3 % betragen. Gemessen wird sie als Veränderung des Verbraucher­preisindex (VPI) zum Vorjahresmonat. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach bisher vorliegenden Ergebnissen weiter mitteilt, steigen die Verbraucherpreise gegenüber Februar 2022 voraussichtlich um 2,5 %.

2 Kommentare

  1. Wenn wir verhungern oder in einem Atompilz verschmoren, ist das egal. Hauptsache, wir haben das „Klima“ gerettet, brav gegendert und sind letztlich festgefroren, und das alles ohne schweinisches Fleisch, dafür aber mit „Long Covid“ und Graphenoxid in den Adern.

Kommentarfunktion ist geschlossen.

TippTopp

Mit dem digitalen Euro stirbt auch das letzte 1 Prozent Freiheit

Früher nur ein Thema für Verschwörungstheoretiker wie mich, heute ist der Digitale Euro im Mainstream angekommen. Den Unionspolitikern kann es gar nicht schnell genug...

Eilmeldung: Kriegsrecht in Ungarn verhängt

„Die Regierung, die heute den Eid geleistet hat, hat ihre Arbeit sofort aufgenommen. Wir haben keine Minute verschwendet, weil nebenan Krieg ist. Ein Krieg,...

Darum sind #Affenpocken so gefährlich und wie wir eine Ausbreitung verhindern

Der Erreger und die von ihm ausgelöste Krankheit sind eigentlich ungefährlich, doch Affenpocken haben das Potential zur Pandemie, wenn sie nicht vor Ausbruch bekämpft...