|

|

Evergrande: Chinas Immobiliensektor kriselt weiter

Evergrande Firmenschild
Chorzinghuam 2, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

NTD: Chinas Immobiliensektor ist noch weiter unter Druck geraten. Neben Evergrande bittet nun ein anderer Konzern verzweifelt um Hilfe. Seine Kreditwürdigkeit hat sich verschlechtert. Die US-Notenbank hat eine erste Warnung vor möglichen globalen Schäden ausgesprochen. Schauen wir uns nun die Details an.

Weitersagen