Davon geht die Welt nicht unter

Heute schließe ich mich dem vorhergehenden Beitrag von Wolfgang Prabel an. Es gibt so vieles, wovon die Welt nicht untergeht. Das wussten schon unsere Großmütter.

Gut, dass diese Zeit nicht wieder kommt, sonst würden gleich noch einmal dort landen, wo wir heute sind. Nein, danke!

Liebe Leser, Mitstreiter, Autoren, Unterstützer, Kommentatoren,

euch und Ihnen allen ein gesegnetes Wochenende!


Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit


LFS-HOME

SICHERHEIT IM HANDUMDREHEN – Entdecken Sie die Weltneuheit STOP Defend and Send, Ihr sofort einsatzbereites Selbstverteidigungsgerät! Der entscheidende Vorteil: Es ist keine zweite Hand nötig, um den Alarmknopf zu bedienen.

Hier mehr erfahren


 


Kommentare

Eine Antwort zu „Davon geht die Welt nicht unter“

  1. Ralf.Michael

    Herr Van de Rydt : Mein Oppa stand auf Zarah und war anscheinend ihr Follower, geehelicht hat Er aber dann doch die Omma ! Gottseidank ! Aber, bei den momentanen, vorhandenen Parametern und Gegebenheiten könnte die Welt tatsächlich untergehen. Nicht wegen einer nuklearen Auseinandersetzung, sondern an der mittlerweilenden gallopierenden Seuche von Dummheit und Dekadenz. Kio Tsukuete Kudasai !! Schönes Wochenende auch….