|

|

Einfache, kostengünstige und praktikable Lösung der Probleme in Berliner Schwimmbädern

Die gegenständlichen Bewegtbilder zeigen, was die Presse nicht wissen konnte, nicht integrierte junge Ober- und Niederbayern bei einem Bildungsausflug nach Berlin. Uralte Rivalitäten dieser beiden bayerischen Volksstämme, im natürlichen Umfeld in Lederhosen gewandet, werden traditionell mit Bierkrügen und Heugabeln ausgetragen. In Ermangelung dieser Utensilien blühte lediglich das mittelalterliche Faustrecht wieder auf. Dies kann generös unter kultureller Vielfalt verbucht werden, zu der von oben verordnete Toleranz einlädt.

Zur Harmonisierung des Gemüts künftiger Badegäste wird bayerische Blasmusik (live) in Schwimmbädern empfohlen. Und über Holzkohlen aromatisch gegrillte Schweinehaxen. Diese kulturell hilfreichen Maßnahmen führten automatisch zu einer Selektion des Publikums.


3 Antworten zu „Einfache, kostengünstige und praktikable Lösung der Probleme in Berliner Schwimmbädern“

  1. Avatar von Rumpelstilzchen
    Rumpelstilzchen

    Ich plädiere für den Pflichtverzehr von 5 Mettbrötchen oder einem Teller SAURE KUTTELN VOR EINLASS in die Manege.

  2. Avatar von Rumpelstilzchen
    Rumpelstilzchen

    Die „lieben“ Neubürger mit dem HINTERGRUND

    https://journalistenwatch.com/2022/06/24/ach-physische-gewalt/

Werbeanzeigen