/

/

Woran man einen Unrechtsstaat auf den ersten Blick erkennt

Herr Lehrer, woran erkennt man einen Unrechtsstaat? Auf die Frage wird Fritzchen keine Antwort bekommen, ist doch der Lehrer meist verbeamtet und lebt vom Unrechtsstaat. Und was ist nun das Hauptmerkmal eines Unrechtsstaats?

Er kassiert Steuern:

  • Mehrwertsteuer bzw. Umsatzsteuer
  • Lohnsteuer
  • Einkommensteuer
  • Körperschaftsteuer
  • Abgeltungsteuer
  • Stromsteuer
  • Energiesteuer
  • Kaffeesteuer
  • Kfz-Steuer
  • Tabaksteuer
  • Solidaritätszuschlag
  • Versicherungsteuer
  • Erbschaftsteuer
  • Schenkungsteuer
  • Rennwett- und Lotteriesteuer
  • Feuerschutzsteuer
  • Biersteuer
  • Spielbankabgabe
  • Grunderwerbsteuer
  • Gewerbesteuer
  • Grundsteuer
  • Vergnügungsteuer
  • Hundesteuer
  • Zweitwohnsitzsteuer
  • Spielautomatensteuer
  • Getränkesteuer

Kommentare

5 Antworten

  1. Avatar von Nero Redivivus
    Nero Redivivus

    “Pecunia non olet”: die spätrömisch-dekadente Kloakensteuer der Heiligen Johanna von der Scheißhäusern nicht vergessen!

  2. Avatar von Holger
    Holger

    Die “Atemsteuer”, also die CO2-Steuer, ist noch nicht aufgeführt.
    Ach, sie betrifft gar nicht unseren Atem, sondern die 1,4% von Menschen verursachtes CO2 von den 0,04% CO2 in der Luft. Stimmt, habe ich völlig falsch eingeordnet. Jedenfalls fehlt noch eine Steuer für’s Leben an sich, für’s Gehen, für’s Aufstehen, Sitzen, Liegen und Schlafen. Und zu guter Letzt eine Sterbesteuer, Totensteuer, Grabsteuer und Liegesteuer.
    Aber man darf sich sicher sein, dass die Ampelkoalition hier bald Abhilfe leisten wird, und wenn nicht sie, dann die UNO, OECD, WHO, IWF, Weltbank oder sonst irgendjemand, der sich mir persönlich noch nicht vorgestellt hat.

    1. Avatar von Tjalfi
      Tjalfi

      Naja, die Sterbesteuer gibt es schon in Form der Erbschaftssteuer; außerdem werden die Bestattungskosten natürlich auch versteuert.

  3. Avatar von Rumpelstilzchen
    Rumpelstilzchen

    Früher nannte man sie Straßenräuber und Wegelagerer, heute nennt man sie Politiker.

  4. Avatar von Rex Cramer
    Rex Cramer

    In dem ausgeführten Kontext ist allerdings die Überschrift falsch.

    Denn der Unrechtsstaat zeichnet nicht pekuniäre, sondern rechtliche Übergriffigkeit. Beispielsweise durch Gesinnungsstrafrecht, Zensur, doppelte Rechtsmaßstäbe, etc pp.

    Pekuniäre Übergriffigkeit kennzeichnet einen Parasitenstaat.