/

/

Wiener FakeNews: Angeblich “rechter Sturm” auf Innenministerium

Wien: Die Krone hyperventiliert. Eine Handvoll “Identitäre” wollten angeblich das Innenministerium “stürmen”. Die Aktion scheiterte an den Sicherheitskräften, von einer Erstürmung kann keine Rede sein. Die Aktivisten wollten wie gewohnt ein Banner entrollen. Die Aufschrift: „Politiker einsperren, Grenzen zusperren“. Nur gut, dass sich keiner festgeklebt hat …

Die Aufregung muss hoch gehalten werden. Und natürlich dürfen “russische Fahnen” nicht fehlen, um wieder alles in einen Topf zu werfen. Identitäre, Impfgegner, Querdenker und die FPÖ.

Dummerweise passt die Etikettierung nicht ganz… rechts bedeutet nicht automatisch Pro Russland. Wenn’s gerade nicht in den Kram passt, lassen auch “Rechtsextremismusexperten” wie Herr Bonvalot mal das ein oder andere Detail aus.

Kommentare

3 Antworten

  1. Avatar von Rumpelstilzchen
    Rumpelstilzchen

    Um ein Haar hätte AH das Zepter – wieder – übernommen in Wien. Da haben sie noch einmal riesiges Glück gehabt, die Korrupten von der Ösi-Polit-Front.

    Glück braucht der Mensch, und eben erst recht der Gauner.

  2. Avatar von ClaudiaCC
    ClaudiaCC

    Das gleiche üble Spiel in Österreich wie bei uns :
    Das riesige Unrecht der ReGIERungen, unter anderem Zerstörung der Gesellschaft durch Flutung mit fremdländischen, meist ISlamistisch aufgehetzten Asozialen und Kriminellen und galoppierende Korruption und Milliarden-Verschwendung wird ignoriert und bagatellisiert, die Protesten dagegen werden skandalisiert und als angebliches Unrecht etikettiert, Protestierende kriminalisiert.
    Die Presstituierten der geschmierten Mainstream-Medien sind vorne weg beim Framen und Hetzen gegen Kritiker und bei der willfährigen Verbreitung der ReGIERungs-Märchen, nix mit Bemühen um objektive Information und ausgewogene Berichterstattung.
    Schämt euch ihr Lohnschreiberlinge des oral-horizontalen Gewerbes !

  3. Avatar von Ralf.Michael
    Ralf.Michael

    Identitäre ? Mit festgemachtem Kinnriemen ? Und Bewaffnet ? Märchen von den ” Bolschewistischen Untermenschen ” ??