Sanktionen, Frieren und Verzicht: Fordern das auch Arbeiter und Leute mit wenig Geld?

Unbekannter Obdachloser / Foto: O24

„Politik ist für die Menschen da“ – so lautet der älteste Witz bei Wahlveranstaltungen und Reden der Spitzenleute, wenn sie aus dem Teleprompter vorlesen und neben ihnen eine deutsche Fahne mit oder ohne Kerze drapiert wurde. Doch für Witze ist momentan nicht so recht die Stimmung und wir fragen einmal ernsthaft, wer eigentlich noch für die Masse der Leute da ist. Interessiert sich jemand für die Menschen, die am Ende vom Geld ständig mehr  Monat vor sich haben? 

Nach Einschränkungen rufen in Deutschland überwiegend Leute ab 10.000 Euro Monatsgehalt 

In Staatsfunk und den halbamtlichen Jubelperser- und Verkündungsmedien werden ständig Forderungen nach Verzicht auf Lebensqualität und Geldwert ausgestoßen. Angeblich verteidige einer der korruptesten und undemokratischsten  Staaten Europas unsere höchsten Freiheitswerte samt Zukunft. Ein Verkünder ist typisch für die Forderertruppe: Der frühere Kirchenpastor und Bundespräsident G., der bis zum Lebensende rund 200.000 Euro plus Büros und Spesen steuerfrei erhält. Als aktiver Kirchenmann hatte er schon lebenslange Armut predigen müssen, wobei – speziell bei seiner Schwesterkirche – der Oberklerus seit Jahrtausenden in Saus und Braus lebt und wir zuletzt Limburger Protzbischöfe und Münchener Kardinäle in wahren Palästen bewundern durften. Leute wie dieser Ex-Gottesmann fordern  zu Frieren, Askese und Verzicht auf – nicht, um in den Himmel zu kommen, sondern um dem Herrn Putin mit Waffen und Krieg zu zeigen, wo der US-Hammer hängt. Auch die meisten anderen Verzichtsprediger und Kriegsrufer in Deutschland sind gut betucht, haben fünfstellige Monatssaläre und sind von den Folgen ihrer Postulate freigestellt.

Ob der Malocher das bezahlen kann, schert niemanden

Ganz anders sieht es beim Millionenheer  der sogenannten kleinen Leute aus, wie den Rentnern, Paketboten und Pflegedienstlern, die ihren alten Kleinstwagen kaum noch betanken können, ohne auf den Grund ihres Portemonnaies zu blicken und die sich dreimal zu überlegen haben, ob sie das Heizungsventil vielleicht links herum drehen könnten. Ihre Interessen vertritt im CDU-gepimpten Ampel-Scholzismus  niemand. Sogenannte Entlastungspakete sind kurzfristige Schmerzbetäubung und werden aus Schulden bezahlt, die später zurückzuzahlen sind. Kein einziger von den Millionen Menschen dürfte nach den Erschwernissen rufen, die ihnen die Berliner Buffetfreunde auferlegen. Dieser Sprengstoff dürfte eines Tages genau so gefährlich werden wie derjenige, den die Altparteien heute in fragwürdigen Konvois gegen die russischen Truppen schicken.


Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit ihrem Beitrag – Vielen Dank!

6 Kommentare

  1. Ich hoffe auf die „Rumänische Lösung“, allerdings unter Ausschluß des Militärs als Speerspitze des Umsturzen – die BW ist für solche Dinge völlig ungeeignet, sowohl nach der Mentalität des Führungspersonals ( in der Mehrheit fette geldgeile Karrieristen, feige und obrigkeitshörig obendrein)
    als auch nach der Befehlsstruktur. (kein eigenes einheitliches Kommando; Unterstellung unter internationale NATO – Strukturen). Das Volk, bzw. das, was davon noch übrig ist, muß selbst handeln.

  2. Mit CORONA und dem Wunsch der Globalisten die Menschheit stark zu reduzieren hat die Politik den Weg GEGEN die MENSCHEN eingeschlagen.

    Russlands berechtigter Eingriff in der Ukraine gegen diese UKRA-NAZIS, die seit 2014 die RUSSISCHE BEVÖLKERUNG vernichten will, hat „WERTE-WESTEN“ nun einen neuen Weg der VOLKSVERNICHTUNG eingeschlagen !!

    Begründet wird dies mit der HILFE für diese verkommene Ukraine, deren Werte ebenso auf die VERNICHTUNG des EIGENEN VOLKES hinauslaufen.

    MORD, ERPRESSUNG, VERGEWALTIGUNG, LÜGEN, NICHTS IST DIESEN BANDITEN IM AUFTRAG DER USA HEILIG !!

    DAFÜR WERDEN DIE GANZEN WEST-POLITIKER BALD EINEN HOHEN PREIS ZAHLEN MÜSSEN, DER PREIS HEISST DAS LEBEN !!

  3. Vor 90 Jahren haben die NAZIS unseren Eltern und Großeltern gesagt, die Russen sind Untermenschen und MÜSSEN vernichtet werden.

    Heute machen das die NAZIS von ROT-GRÜN-GELB-SCHWARZ. Ich brauche einen Eimer zum Kotzen !!!!

    WO BLEIBT DER VERFASSUNGSSCHUTZ DER DIES NEO-NAZIS ZUM SCHWEIGEN BRINGT ??

    4
    1
  4. Noch fühlt sich das deutsche Politpack der Altparteien stark und spuckt große Töne mit seinen Propagandalügen.

    Doch wenn diese Kriegstreiber beim nächsten Nürnberger Tribunal aufgehängt werden wie ihre damaligen Kollegen aus dem 3. Reich, werden sie sich nur noch die Hosen vollpissen und einscheißen !!

    Dieses Politpack, das die Deutschen in einen Krieg hinein treibt und mit einem Corona-Terror überzieht, ist in keiner Weise eine Volksvertretung

    Es ist eine Schande für das Volk und zugleich auch sein übelster Feind, der mit Hohn und Arroganz seinen Amtseid bricht und nichts anderes verdient, als von einem Gericht mit Schimpf und Schande hingerichtet zu werden !!

  5. Die verlogenen Altparteien erklären uns Russland wolle in der Ukraine und im Westen ein „demokratisches System stürzen“.

    Da gibt es doch nichts mehr zu stürzen. Demokratie und Rechtsstaat sind in Deutschland – zumindest vorübergehend – abgeschafft.

    Oder soll man es für „Demokratie“ halten, wenn Menschen mit einer „falschen Meinung“ diffamiert und ausgegrenzt werden?

    Ich habe in der Schule gelernt, Demokratie lebt von Meinungsvielfalt !!

    Aber im „besten Deutschland aller Zeiten“ werden Menschen schon mal vorsorglich ausgegrenzt, wenn sie es wagen sollten, im kommenden Herbst auf die Straße zu gehen (Aussagen von Frau Faeser und Herrn „daran kann ich mich nicht erinnern“ Scholz).

    Und ein Rechtsstaat kann meiner Meinung nur funktionieren mit einer funktionierenden Gewaltenteilung.

    Aber auch die gibt es nicht mehr, seitdem Frau Merkel unsere ehemalige Staatsratsvorsitzende ihren Parteifreund Herrn Harbarth zum Präsidenten des Bundesverfassungsgerichtes befördert hat !!

  6. Daß sich der Michel von einer Handvoll kriegsgeiler Politiker, die ihren Privatkrieg mit Putin ausfechten wollen, derart an der Nase herumführen lâßt, spottet jeder Beschreibung.

    Diese Typen gehören hinweggefegt, damit wieder Ruhe herrscht
    und wir Geschâfte auch mit Ru?land zu normalen Preisen

    tätigen können !!

    Alles andere ist und wäre Selbstmord einer Industrienation wie
    Deutschland, das von Rohstoffimporten aus Russland voll abhängig ist.

Kommentare sind geschlossen.