/

/

,

Facebook-Titel: Ungarn sieht die EU-Sanktionen als Bombe, die uns selbst zerstört

Das sieht man in dieser Deutlichkeit nicht alle Tage: Die ungarische Regierung zeigt auf ihrer offiziellen Facebook-Plattform ein Titelbild, das an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig lässt (hier): 

“Die Brüsseler Sanktionen werden uns zerstören”. Abgebildet wird eine Fliegerbombe mit der Aufschrift “Sanktionen”.

Man weiß, dass die Berliner Unions-Ampelisten nicht gerade eine Versammlung von Leuten mit Problemen eigener Hyperintelligenz sind. Aber ihr Geschrei nach immer neuen  und schwereren Waffen sollte nicht übertönen, dass Absetzbewegungen innerhalb der EU stattfinden, die den selbstmörderischen Sanktions- und Kriegskurs nicht mehr länger mitmachen wollen. Vielleicht sollten sich die Berliner Akteure das Facebook-Titelbild der ungarischen Regierung zwecks morgendlicher Betrachtung neben den Spiegel stecken.

Kommentare

5 Antworten

  1. Avatar von Graffitiartist

    Hallo,

    vielen Dank für diesen interessanten Beitrag. Wieder ein sehr spannendes Thema! Danke dir

    Ich freue mich auf weitere interessante Beitrage von dir!

    Beste Grüße
    Graffitiartist

  2. Avatar von Rumpelstilzchen
    Rumpelstilzchen

    Absetzbewegungen ? Die gibt es sicherlich.

    Das muss allerdings die Muster-Vasallen, die ihren kahlen Eierkopp bis zum Anschlag im Anus des großen und senilen Bruders versenkt haben, nicht zwingend daran hindern, sklavisch-sektiererisch- sowie psycho-pathologisch bis zur letzten Sekunde auf dem Deck der Titanic lachend und jauchzend zu tanzen.

    Vielleicht steht der Kapitän auf dem grünroten Katastrophen-TraumNARRENschiff unter Drogen ? Oder er wird erpresst ? Alles denkbar….

  3. Avatar von Bernt Jankowski
    Bernt Jankowski

    Bei Opposition24 finden sich interessante Ansichten und Beiträge wie dieser, die woanders fehlen. Danke!

  4. Avatar von Walter Gerhartz
    Walter Gerhartz

    ALLE DIE DIE UKRAINE BEWAFFNEN SIND LÜGNER UND HEUCHLER

    Alle, die nach mehr Waffen oder gar der NATO für die Ukraine rufen, wie zum Beispiel unsere Systemmedien und die kriegslüsternen Grünen, aber leider auch andere, outen sich selber als blanke Heuchler, denn ihnen geht es nicht im geringsten um das ukrainische Volk oder dessen Wohl oder dessen “Freiheit”.

    Dass mit immer mehr Waffen zwangsläufig immer mehr Ukrainer sterben müssen, ist ihnen völlig egal !!!

    Dem Westen geht es darum den wahnsinnigen USA zu folgen, die glauben sie könnten Russland unter ihre Knute bringen !!!

    Man schätzt inzwischen, dass durch die ukrainischen “Offensiven” alleine in den letzten paar Wochen über 20.000 ukrainische Soldaten ihr Leben lassen mussten und schätzungsweise das Dreifache an Verwundeten !

    So viele Tote und Verwundete für ein paar Quadratkilometer strategisch unbedeutendes, fast menschenleeres Land !!

    Die Russen haben sich taktisch klug zurückfallen lassen – fast ohne Verluste und per Artillerie die offenbar narkodisierten Ukrainer geschlagen.

    Sie verstärken sich durch vollbewaffenete und ausgerüstete 300.000 Mann und werden bald ihre eigene Offensive machen !

  5. Avatar von Walter Gerhartz
    Walter Gerhartz

    Klima-Greta spricht die bittere Atom-Wahrheit für die Grünen aus

    https://www.focus.de/politik/deutschland/greta-thunberg-laesst-die-gruenen-alt-aussehen_id_163962005.html

    Die Aktivistin Greta Thunberg hat sich gegen ein Abschalten der drei noch laufenden deutschen Kernkraftwerke ausgesprochen.

    Für die Grünen ist Thunbergs Statement ein schwerer Schlag. …ALLES LESEN !!

    Achim kommentiert

    AKW Reaktoren der 4. Generationen können den aktuellen Atomabfall verarbeiten, sodass am Ende strahlungsarmer Müll übrigbleibt, der kein Endlager benötigt.

    Die Forschergruppe, die in Deutschland daran arbeitet, hat sich wegen mangelnder staatlicher Förderung nach Kanada abgesetzt !!

    Forschung ist in Deutschland vom Staat abhängig, diese Forschung ist in Deutschland nicht erwünscht.